Polizeimeldungen

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit verletztem Leichtkraftradfahrer

Polizeimeldungen

14.09.2020 – 20:05

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (ots)

Am 14.09.20 gegen 16:30 Uhr befuhr ein 16 jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Straße vom sogenannten “Hungrigen Wolf” kommend, in Richtung der B41. An der Einmündung der Straße in die Zufahrt zur B41 wollte der Fahrer nach rechts in Richtung der B41 einbiegen. Ein 44 jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die Zufahrt zur B41, aus Richtung Winzenheim kommend. Beim Einbiegen missachtete der 16 jährige die Vorfahrt des Autofahrers. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer des Leichtkraftrades wurde durch den Unfall verletzt. Es bestand aber keine Lebensgefahr. Er wurde für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117703/4706522