Polizeimeldungen

POL-COE: Nordkirchen, Lüdinghauser Straße / Öffentlichkeitsfahndung nach Tankenstellenüberfall

Polizeimeldungen

15.09.2020 – 14:08

Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

Die Polizei Coesfeld bittet die Öffentlichkeit nach dem Raub auf eine Tankstelle in Nordkirchen (Lüdinghauser Straße) um Mithilfe.

Am Mittwoch, 9.9.2020, gegen 06.30 Uhr, betrat ein noch unbekannter weiß maskierter Täter den Verkaufsraum. Er forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Mit der Beute verließ er die Tankstelle und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

– männlichen Person
– ca. 35 Jahre alt
– ca 175cm groß
– helle Haut
– schlanke Statur
– auffällig bekleidet mit einer roten Fleecejacke und schwarzer
Basecap mit weißem Emblem.

Ein Foto zeigt des Täters bei der Tatausführung ist auf dem landesweiten Fahndungsportal zu finden. Sie gelangen unter folgendem Link dahin:

https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/nordkirchen-raeuberische-erpressung

Hinweise an die Polizei in Lüdinghausen unter 02591-7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6006/4707423