TÜV SÜD ist strategischer Partner der Zukunftswerkstatt 4.0

standard
Beitragsbild vergrößern

München (ots) – Vermarktung, Fahrzeug- und Schadenmanagement – das sind nur einige Themen, bei denen sich Autohäuser im digitalen Transformationsprozess befinden. Um neue Technologien für das Autohaus der Zukunft zu erforschen und zu präsentieren, hat Branchenpartner TÜV SÜD nun einen weitreichenden Kooperationsvertrag mit der Zukunftswerkstatt 4.0 geschlossen, die vom Institut für Automobilwirtschaft (IfA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt aufgebaut wird. Das Projekt soll Wirtschaft, Wissenschaft und Branchenverbänden eine Plattform zur Erforschung und Präsentation neuer Technologien und Services bieten. TÜV SÜD wird hier als exklusiver Technologiepartner im Feld der Digitalisierung von Prüf-, Begutachtungs- und Remarketing-Leistungen, wie z. B. der digitalen Bilderkennung, innovative Services vorstellen und weiterentwickeln. Die Zukunftswerkstatt 4.0 entsteht auf rund 450 Quadratmetern in Esslingen. Die Eröffnung ist für das Frühjahr 2021 geplant.

“In der Zukunftswerkstatt 4.0 blicken Wirtschaft, Forschung und Politik weit in die Zukunft der gesamten Autohausbranche. Sie sichert somit die Innovationskraft und letztlich Arbeitsplätze und Prosperität”, sagt Professor Stefan Reindl, Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft (IfA) und er fügt hinzu: “Wir freuen uns sehr, dass wir TÜV SÜD als Technologiepartner gewinnen konnten und mit dessen Experten und weiteren Partnern gemeinsam die Zukunft der Branche gestalten.” “Die Partnerschaft in der Zukunftswerkstatt 4.0 ist auch Teil unseres Innovation-Labs und trägt zudem ganz klar zu unserer Digitalisierungsstrategie bei”, erklärt Patrick Fruth, CEO der TÜV SÜD Division Mobility. TÜV SÜD begleitet die Branche im Transformationsprozess mit einem breiten Angebot an digitalen Dienstleistungen. Die Palette reicht derzeit von der Online-Fahrzeugbegutachtung über digitale Remarketing-Prozesse bis hin zum Digitalreport, bei dem Unternehmen ihre Online-Strategien überprüfen können. “Die Digitalisierung bietet Autohäusern enorme Perspektiven. Standardisierte Prozesse, vergleichbare Qualität, Durchlaufbeschleunigung – diese Themen stehen im Fokus. Ziele sind schlanke Prozesse und Kostenersparnis”, betont Patrick Fruth.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Klare Digitalisierungsstrategie

Auch bei anderen Themen der Digitalisierung bietet TÜV SÜD seinen Kunden schon seit Jahren innovative Leistungen wie etwa bei der Kundenkommunikation mit der Web-Performance-Messung fürs Autohaus. Das Dienstleistungsspektrum deckt das gesamte Remarketing ab und reicht von Fahrzeug- über Schaden- bis hin zum Dokumentenmanagement. Beispiele sind digitale Lösungen wie BlueNOW!, eine Vorabbewertung zum Beispiel für Leasingrückläufer, oder PhotoFairy 360°, ein Bildertool für professionelle Gebrauchtwagen-Fotos – während des Rücknahmeprozesses vollautomatisch aufgenommen durch den Roboter MIC. Im Handumdrehen zum Schadengutachten kommen Kunden mit Blue Button, einem Online-Portal fürs Schadenmanagement. Alles zusammen ermöglicht nicht nur die digitale Kontrolle über den Fahrzeugbestand, sondern trägt dazu bei, die Standzeiten bei Gebrauchtfahrzeugen zu verringern.

TÜV SÜD verfolgt mit seinem Engagement und der Zusammenarbeit mit dem Institut für Automobilwirtschaft das Ziel, die Digitalisierung unter Berücksichtigung der Anforderungen der Kunden und des Marktes weiter voranzutreiben.

Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
Unibear Einweg-Atemschutzmaske FFP2 / KN95, 94% Filtration (Packung mit 20 Stück) *
  • Diese Masken wurden von einer benannten Stelle (Nummer 2163) der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 und GB2606-2006 getestet, gehört und verwaltet (dies ist das chinesische Äquivalent der EU-Norm). Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild erstellt werden.
  • Hergestellt aus hocheffizientem schmelzgeblasenem Gewebe mit einer Filtrationsrate von 94%.
  • ATEMBAR UND KOMFORTABEL: Einweg-KN95-Gesichtsmaske für extrem niedrigen Atemwiderstand, bei der Luft effektiv ausgetauscht wird, um die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren und gleichzeitig ein angenehmes Tragegefühl bei alltäglichen Aktivitäten zu gewährleisten.
  • SICHERES DESIGN: Der eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip bietet Komfort und Sicherheit durch seine sichere Passform im Gesicht. Die elastischen Ohrriemen sind bequem und bequem für die meisten Männer und Frauen, auch mit Brille.
  • PAKET: Die Packung enthält 20 Einweg-KN95-Atemschutzgeräte in 2 Packungen (jeweils 10)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Quellenangaben

Textquelle: TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/38406/4709755
Newsroom: TÜV SÜD AG
Pressekontakt: Vincenzo Lucá
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation
Westendstr. 199
80686 München
Tel.+49 (0) 89 / 57 91 – 16 67
Fax+49 (0) 89 / 57 91 – 22 69
E-Mail: vincenzo.luca@tuvsud.com
Internet www.tuvsud.com/de
Presseportal