Mega-Millionen-Exit in Kitzbühel: kitzVenture verkauft Company-Building Projekt

Beitragsbild vergrößern

Kitzbühel (ots) – Die im österreichischen Nobel-Skiort Kitzbühel beiheimatete kitzVenture GmbH – rund um Ihren Geschäftsführer Patrick Landrock – entwickelte sich in den letzten Monaten zum Branchenriesen und spielte aus dem laufenden Geschäft, verschiedener Company-Building-Projekte, Millionen ein.

Es ist eine wahre Bilderbuchgeschichte: Mit ihrem Company-Building-Projekt “MUNDSCHUTZMASKEN24.COM” (https://www.mundschutzmasken24.com (https://www.mundschutzmasken24.com/)) hat die kitzVenture GmbH Millionen von zertifizierten Produkten schnell und zuverlässig in die Märkte: Österreich, Deutschland und die Schweiz geliefert und wurde so zum Branchenriesen. In einer schwierigen Situation hat die kitzVenture GmbH schnell und verantwortungsvoll gehandelt und den Markt akkurat versorgt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Geschäftsführer Patrick Landrock, der selbst zur Risikogruppe zählt, wollte ursprünglich Masken für den Eigenbedarf besorgen. “Sehr bald habe ich aber erkannt, welcher Waren-Engpass in Europa herrscht und wie viel schlechte und gesundheitsgefährdende Produkte angeboten wurden. Also habe ich rasch reagiert und meine internationalen Kontakte aktiviert.” Die geschäftlichen Beziehungen der weltweit tätigen kitzVenture GmbH ermöglichten den Aufbau eines Lieferanten-Netzwerkes im europäischen und im asiatischen Raum. Und durch das fundierte Know-how der kitzVenture für Company-Building und E-Commerce wurde innerhalb kürzester Zeit das Projekt “MUNDSCHUTZMASKEN24.COM” ins Leben gerufen.

Im Rahmen mehrerer Asset-Deals wurde das Company-Building-Projekt “MUNDSCHUTZMASKEN24.COM” nun von einem Konsortium bestehend aus einer Schweizer Beteiligungsgesellschaft, einem deutschen Pharmaunternehmen sowie der Change Deutschland AG übernommen.

“Zur Höhe der Transaktion haben die jeweiligen Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart”, so Patrick Landrock, “mit dem Verkauf setzt die kitzVenture GmbH ihre Erfolgsstory fort und beginnt jetzt ein neues Kapitel.” Man darf gespannt sein, was als nächstes kommt.

Über kitzVenture GmbH

Die kitzVenture GmbH mit Sitz in Kitzbühel (Österreich) ist ein in Tirol verwurzeltes und international agierendes Unternehmen. Unterstützt werden Start-Ups und junge Firmen sowohl mit Risikokapital als auch mit Know-how und verschiedenen Dienstleistungen aus den Bereichen IT, Marketing und Vertrieb. Mit einem vielfach erprobten Ansatz zur Entwicklung und Schärfung der strategischen Markenentwicklung verfügt die kitzVenture über ein starkes Instrument zur erfolgreichen Positionierung in den jeweiligen Märkten. Des Weiteren ist kitzVenture Spezialist im Bereich E-Commerce. Mehr Informationen zur kitzVenture GmbH finden Sie unter www.kitzventure.com (http://www.kitzventure.com/)

Heute 12% sparen!
Medisana RM 100 FFP2/KN 95 Atemschutzmaske Staubmaske Atemmaske 3-lagige Staubschutzmaske Mundschutzmaske 10 Stück einzelverpackt im PE-Beutel *
  • Schutzklasse FFP2/KN 95: Unsere filtrierenden Halbmasken filtern sowohl die eingeatmete sowie die ausgeatmete Luft und dient somit als Eigen- und Fremdschutz
  • Effizientes 3-Schicht-Filtersystem: Spunbond, Meltbond, Nonwoven – Hochgradige Filterung von 95% aller Partikel in der Luft
  • Hygienische Einzelverpackung: Die Einzelverpackung verhindert die Verunreinigung der Maske vor dem Gebrauch. In der Packung befinden sich 10 einzelverpackte Schutzmasken inklusive Clip
  • Optimale Passform: Die V-Form mit Nasenkontur und Ohrschlaufe mit elastischem Band bieten einen hohen Tragekomfort und sorgen für einen perfekten Sitz
  • Geprüft und gemäß der Norm EN 149:2001 + A1:2009; Verordnung (EU) 2016/425 für persönliche Schutzausrüstung
SIMPLECASE FFP2 Maske, Atemschutzmaske, Partikelfiltermaske, EU CE Zertifiziert von Offiziell benannter Stelle CE2834 - 40 Stück, WEIß MS-2004-20212 *
  • FFP2 Maske, Filtert über 94% der Wasserhaltiger und Ölhaltiger Aerisole sowie Feinstaub
  • Nach EN149:2001+A1:2009 CE Zertifiziert von EU Benannter Stelle CE 2834
  • Schützt Sie und Ihre Umgebung gegen Aerosole, Feinstaub und andere Partikel
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 20.0 x 15.0 x 25.0 Zm
Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Bildquelle: trick Landrock, Geschäftsführer kitzVenture GmbH
Textquelle: kitzVenture GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/121569/4720937
Newsroom: kitzVenture GmbH
Pressekontakt: mail@kitzventure.com
Presseportal