Studie von Mastercard: Deutsche kaufen verstärkt lokal ein

Beitragsbild vergrößern

Frankfurt/Main (ots) – Seit Ausbruch der Pandemie erlebt der E-Commerce einen Boom. Gleichzeitig besinnen sich aber auch viele Menschen auf die Möglichkeiten, die sich in ihrer Nachbarschaft bieten und kaufen wieder vermehrt in lokalen Geschäften ein. In einer aktuellen europaweiten Umfrage, die im Auftrag von Mastercard durchgeführt wurde, gaben zwei Drittel (66 Prozent) der befragten Deutschen an, eher in der direkten Umgebung einzukaufen als noch vor Ausbruch der Pandemie.[1] Gleichzeitig bringen ebenfalls zwei Drittel (67 Prozent) den Geschäften in ihrer Nachbarschaft mehr Wertschätzung entgegen. Immerhin jeder Vierte (26 Prozent) kauft zurzeit lokal ein, weil er in den vergangenen Monaten die Geschäfte vor der Haustür wieder neu für sich entdeckt hat.

Für den Einkauf bei einem lokalen Händler spricht zudem, dass Menschen großen Wert auf persönliche Beziehungen legen. Gleich drei von vier Befragten (75 Prozent) kaufen lieber bei Händlern ein, die sie kennen. Gleichzeitig stärken diese persönlichen Beziehungen das Vertrauen vor Ort. So verlassen sich 70 Prozent der Befragten auf die Empfehlung eines lokalen Ladenbesitzers.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Die Studie zeigt außerdem, welchen Händlern sich die Menschen in ihrer direkten Umgebung am engsten verbunden fühlen. Die Liebe der Deutschen zu ihrem Brot ist legendär und wenig überraschend landete die Bäckerei auf Platz eins, gefolgt von Cafés. Auch Friseursalons, Kneipen und Metzger sind laut Ansicht der befragten Deutschen wichtige Bestandteile der lokalen Community.

Peter Bakenecker, Division President für Deutschland und die Schweiz bei Mastercard, sagt: “Klein- und Kleinstunternehmen sind das Rückgrat der lokalen Wirtschaft und spielen in unserer Gesellschaft eine sehr wichtige Rolle. Die Ergebnisse der Studie belegen das und wir freuen uns, dass die Menschen den lokalen Handel wertschätzen und in Krisenzeiten unterstützen. Die Pandemie stellt uns alle vor Herausforderungen, gleichzeitig hat sie uns aber auch in unserer direkten Umgebung näher zusammengebracht und das Gemeinschaftsgefühl gestärkt.”

Mastercard unterstützt lokale Klein- und Kleinstunternehmen, die durch die Covid-19-Pandemie stark betroffen sind, mit weltweit 250 Millionen US-Dollar. Damit soll der wirtschaftliche Aufschwung sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene gefördert werden. Das deckt sich mit den Wünschen der Verbraucher, von denen fast die Hälfte der Befragten (47 Prozent) angab, lokal einzukaufen, um den kleinen Geschäften in der Nachbarschaft zu helfen. In Europa hat Mastercard eine Reihe von Services und Initiativen gestartet, darunter die Plattformen “Business Unusual (https://www.businessunusual.io/)” und “Mastercard Trade Solution (https://newsroom.mastercard.com/eu/de/press-releases/mastercard-unterstuetzt-europaeische-kmu-und-baut-seine-partnerschaften-mit-den-fintech-unternehmen-octet-europe-und-eedenbull-aus/)”. Sie bieten Services an, die über Finanz- und Bezahltechnologien hinausgehen und Klein- und Kleinstunternehmen helfen, ihre Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Zudem stellt Mastercard mit www.ShopOpenings.com (https://urldefense.proofpoint.com/v2/url?u=http-3A__www.ShopOpenings.com&d=DwQFAw&c=uc5ZRXl8dGLM1RMQwf7xTCjRqXF0jmCF6SP0bDlmMmY&r=APMLHdtmpaFLi0mnMbgII5th0zm0ikfSPqt715WkA7M&m=Y1S0AwduruANEhwAdwwsI1WaNuYyCtB-5Qb6JZrir4Y&s=966b-ARXVXnpxwP0KiJvCOCH2a86u2aeg7xC-sbLxAw&e=) ein neues Online-Tool zur Verfügung, das aktuell zeigt, welche Geschäfte und Unternehmen im Umkreis des Wohnorts geöffnet sind. Diese neue Suchseite wurde in Zusammenarbeit mit Six Sense entwickelt und kann kostenlos genutzt werden.

Über Mastercard, www.mastercard.com (http://www.mastercard.com/)

Mastercard ist ein internationales Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr. Unser Ziel ist es, eine inklusive, digitale Wirtschaft voranzutreiben, von der alle Beteiligten weltweit profitieren. Deshalb sorgen wir dafür, dass Zahlungen sicher, einfach und smart abgewickelt und für jeden zugänglich gemacht werden. Unsere Innovationen und Lösungen basieren auf sicheren Daten und Netzwerken und helfen Einzelpersonen, Finanzinstituten, Regierungen und Unternehmen, die Bandbreite ihrer Möglichkeiten voll auszuschöpfen. Unser “Decency Quotient” prägt unsere Unternehmenskultur und all unsere Aktivitäten. Mit Verbindungen in mehr als 210 Ländern und Gebieten tragen wir so zu einer nachhaltigen Welt bei, die für alle vielfältige Möglichkeiten eröffnet.

Folgen Sie uns auf Twitter @MastercardDE, (https://twitter.com/MastercardDE) lesen Sie unsere Beiträge im Perspectives Blog (http://newsroom.mastercard.com/blog/) und abonnieren Sie die neuesten Nachrichten im internationalen Newsroom (https://mastercardcontentexchange.com/)

[1] Im September 2020 hat das unabhängige Forschungsunternehmen OnePoll 13.000 Erwachsene in 16 Ländern befragt.

Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
Unibear Einweg-Atemschutzmaske FFP2 / KN95, 94% Filtration (Packung mit 20 Stück) *
  • Diese Masken wurden von einer benannten Stelle (Nummer 2163) der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 und GB2606-2006 getestet, gehört und verwaltet (dies ist das chinesische Äquivalent der EU-Norm). Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild erstellt werden.
  • Hergestellt aus hocheffizientem schmelzgeblasenem Gewebe mit einer Filtrationsrate von 94%.
  • ATEMBAR UND KOMFORTABEL: Einweg-KN95-Gesichtsmaske für extrem niedrigen Atemwiderstand, bei der Luft effektiv ausgetauscht wird, um die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren und gleichzeitig ein angenehmes Tragegefühl bei alltäglichen Aktivitäten zu gewährleisten.
  • SICHERES DESIGN: Der eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip bietet Komfort und Sicherheit durch seine sichere Passform im Gesicht. Die elastischen Ohrriemen sind bequem und bequem für die meisten Männer und Frauen, auch mit Brille.
  • PAKET: Die Packung enthält 20 Einweg-KN95-Atemschutzgeräte in 2 Packungen (jeweils 10)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Mastercard Deutschland
Textquelle: Mastercard Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/113997/4724717
Newsroom: Mastercard Deutschland
Pressekontakt: Anja Klein
Communications Germany & Switzerland
Anja.Klein@mastercard.com
Presseportal