Staatlich angeordnete Gesundheitsgefährdung zur Landtagswahl

standard
Beitragsbild vergrößern

Mainz (ots) – Staatlich angeordnete Gesundheitsgefährdung zur Landtagswahl

Damit wir PIRATEN zur Landtagswahl 2021 zugelassen werden, müssen wir 2080 Unterstützungsformulare sammeln. Diese Formulare sind persönlich und handschriftlich auszufüllen, so will es die Landesregierung.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Dass der persönliche Kontakt zu zehntausenden Personen (alle kleinen Parteien müssen sammeln und jede*r Wahlberechtigte*r darf nur eine Partei unterstützen) in Zeiten von Corona nicht sinnvoll ist, versuchen wir seit April der Landesregierung klar zu machen.

Dazu haben wir am 7. April 2020 einen offenen Brief an den Landtagspräsidenten geschrieben, der diesen als Legislativeingabe an den Petitionsausschuss weitergeleitet hat.

Am 31. August 2020 erhielten wir ein Antwortschreiben. [1]

Dazu Marie Salm, erste Vorsitzende der Piratenpartei Rheinland Pfalz:

“Covid-19 hat auch den Einwohnern in Rheinland-Pfalz viele Einschränkungen und Auflagen gebracht, die ich zur Eindämmung der Pandemie als hart aber gerechtfertigt betrachte. Dabei hat für mich auch die Landesregierung gute Arbeit geleistet.

Dieser Eindruck wandelte sich aber, als ich den Brief des Petitionsausschusses mit der Stellungnahme der Landesregierung erhielt.

Nicht nur, dass in diesem Brief vieles falsch und unrichtig dargestellt wurde (siehe “Faktencheck” Webseite [2] ), dieser Brief hat für mich klar und deutlich aufgezeigt, dass Beschränkungen dann aufgehoben und nichtig sind, wenn es darum geht, dass die Regierungsparteien einige Prozentpunkte bei der Wahl verlieren könnten. Vom Bürger massive Einschränkungen verlangen, aber selbst nicht bereit zu sein, mögliche Ansteckungsgefahren zu minimieren, betrachte ich als ein fatales Zeichen der Landesregierung Rheinland-Pfalz.”

Marie Salm weiter:

“Die Piratenpartei hatte außerdem die Ministerpräsidentin, den Petitionsausschuss und die Fraktionen im Landtag angeschrieben und auf die Gefährdung durch das Sammeln der Formulare hingewiesen.

Es ist bis heute von keiner Seite eine Antwort erfolgt. Nach Verantwortung übernehmen während der Corona Pandemie sieht dies für mich nicht aus.”

Auch Bodo Nöske, Spitzenkandidat der Landesliste der Piratenpartei sagt dazu:

“Dass kleine Parteien in einer Zeit, in der die Zahlen der Infektionen auch in Rheinland-Pfalz ansteigen, von der Landesregierung gezwungen werden, zehntausende Kontakte auf der Straße zu suchen, ist ein Unding. Diese Gefährdung der Sammelnden und der Menschen, die angesprochen werden müssen, könnte durch eine kleine Gesetzesänderung vermieden werden.

Wenn dadurch auch nur eine Ansteckung vermieden werden könnte, hätte die Gesetzesänderung ihren Sinn erreicht.”

Die Piratenpartei versucht zur Zeit, um Menschen nicht unnötig zu gefährden, die Unterstützungen auf dem Postweg zu sammeln.

Da viele Menschen aber gar nicht wissen, welche Hürden das Wahlgesetz für kleine Parteien beinhaltet und was Unterstützerunterschriften bedeuten, ist Sammeln ohne persönlichen Erklärung und Kontakt sehr schwer.

Wir freuen uns aber gerade deshalb über jedes Formular, welches uns auf dem Postweg erreicht.

[1] https://www.piraten-rlp.de/wp-content/uploads/2020/09/Antwort_petitionsausschuss2020.pdf

[2] https://www.piraten-rlp.de/2020/09/faktencheck-landesregierung-zu-uus/

Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
Unibear Einweg-Atemschutzmaske FFP2 / KN95, 94% Filtration (Packung mit 20 Stück) *
  • Diese Masken wurden von einer benannten Stelle (Nummer 2163) der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 und GB2606-2006 getestet, gehört und verwaltet (dies ist das chinesische Äquivalent der EU-Norm). Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild erstellt werden.
  • Hergestellt aus hocheffizientem schmelzgeblasenem Gewebe mit einer Filtrationsrate von 94%.
  • ATEMBAR UND KOMFORTABEL: Einweg-KN95-Gesichtsmaske für extrem niedrigen Atemwiderstand, bei der Luft effektiv ausgetauscht wird, um die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren und gleichzeitig ein angenehmes Tragegefühl bei alltäglichen Aktivitäten zu gewährleisten.
  • SICHERES DESIGN: Der eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip bietet Komfort und Sicherheit durch seine sichere Passform im Gesicht. Die elastischen Ohrriemen sind bequem und bequem für die meisten Männer und Frauen, auch mit Brille.
  • PAKET: Die Packung enthält 20 Einweg-KN95-Atemschutzgeräte in 2 Packungen (jeweils 10)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Quellenangaben

Textquelle: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/76876/4724759
Newsroom: Piratenpartei Deutschland
Pressekontakt: Piratenpartei Rheinland-Pfalz
Marie Salm

Web: www.piraten-rlp.de
Mail: Presse@piraten-rlp.de
Tel.: 0176 45729916

Presseportal