42 Millionen Euro im Lotto-Jackpot: Rekordgewinn winkt!

Beitragsbild vergrößern

Koblenz (ots) – Der Lotto-Jackpot wächst und wächst. Nachdem am Mittwochabend erneut kein Tipper im LOTTO 6aus49 die Gewinnklasse 1 (6 Richtige plus Superzahl) getroffen hat, füllt sich der Gewinntopf für die Ziehung am Samstag mit rund 42 Millionen Euro.

Die 42 Millionen Euro könnten einen einzigen Tipper zum Lotto-Rekordhalter machen, denn es wäre der höchste Einzelgewinn in der Geschichte des deutschen Lottos. Den bislang höchsten Einzelgewinn schaffte ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen am 7. Oktober 2006 mit rund 37,7 Millionen Euro.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Der Lotto-Jackpot indes stand schon einmal noch höher: Am 5. Dezember 2007 gab es über 45,3 Millionen Euro zu gewinnen. Dieses Geld teilten sich damals drei Gewinner aus Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen. Sie gewannen jeweils rund 15,1 Millionen Euro.

Zurück in die Gegenwart: In der Ziehung am Mittwochabend (7. Oktober 2020) hatte deutschlandweit kein Spielteilnehmer die sechs Gewinnzahlen samt Superzahl richtig. In der Gewinnklasse 2 hatten je ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen und Brandenburg die sechs Richtigen, allerdings ohne die korrekte Superzahl. Sie gewannen damit je 1.048.971,80 Euro.

“Hier macht sich unsere kürzlich vollzogene Lotto-Produktveränderung bemerkbar”, sagt Jürgen Häfner, Geschäftsführer von Lotto Rheinland-Pfalz, der derzeit federführenden Gesellschaft im Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB): “In der Gewinnklasse 2 werden dadurch auch künftig deutlich mehr Millionengewinne möglich sein.”

Der Jackpot kann bis zur Höhe von 45 Millionen Euro steigen. Wird er dann nicht geknackt, wird er nach den Regularien des DLTB in der nächsten Ziehung garantiert ausgeschüttet – auch wenn man dann nicht die sechs Richtigen und die richtige Superzahl auf seinem Tippschein hat. Er wandert dann in die nächst niedrigere Gewinnklasse, in der es Gewinner gibt.

Die bislang höchsten Gewinne im LOTTO 6aus49 gingen nach Nordrhein-Westfalen: Am 7. Oktober 2006 gewann ein Einzeltipper aus dem bevölkerungsreichsten Bundesland knapp 37,7 Millionen Euro. Am 14. Mai 2016 sicherte sich ein weiterer Spielteilnehmer aus NRW die Summe von 37,05 Millionen Euro. Auf Platz drei der bisherigen Hitliste liegt ein Spielteilnehmer aus Berlin, der am 8. Juli 2015 rund 33,8 Millionen Euro gewann.

Die Wahrscheinlichkeit, bei LOTTO 6aus49 sechs Richtige plus Superzahl zu treffen, liegt bei 1 zu 140 Millionen. Für die zweite Gewinnklasse benötigt man nur sechs Richtige, dafür liegen die Chancen bei 1 zu 16 Millionen. Die Wahrscheinlichkeit für einen Treffer bei der Gewinnklasse 3 (5 Richtige mit Superzahl) liegt bei rund 1:542.000.

Heute 12% sparen!
Medisana RM 100 FFP2/KN 95 Atemschutzmaske Staubmaske Atemmaske 3-lagige Staubschutzmaske Mundschutzmaske 10 Stück einzelverpackt im PE-Beutel *
  • Schutzklasse FFP2/KN 95: Unsere filtrierenden Halbmasken filtern sowohl die eingeatmete sowie die ausgeatmete Luft und dient somit als Eigen- und Fremdschutz
  • Effizientes 3-Schicht-Filtersystem: Spunbond, Meltbond, Nonwoven – Hochgradige Filterung von 95% aller Partikel in der Luft
  • Hygienische Einzelverpackung: Die Einzelverpackung verhindert die Verunreinigung der Maske vor dem Gebrauch. In der Packung befinden sich 10 einzelverpackte Schutzmasken inklusive Clip
  • Optimale Passform: Die V-Form mit Nasenkontur und Ohrschlaufe mit elastischem Band bieten einen hohen Tragekomfort und sorgen für einen perfekten Sitz
  • Geprüft und gemäß der Norm EN 149:2001 + A1:2009; Verordnung (EU) 2016/425 für persönliche Schutzausrüstung
Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Bildquelle: obs/DLTB
Textquelle: Deutscher Lotto- und Totoblock (DLTB), übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/53260/4728421
Newsroom: Deutscher Lotto- und Totoblock (DLTB)
Pressekontakt: Clemens Buch
Pressesprecher für den Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB)
E-Mail: clemens.buch@lotto-rlp.de
Telefon: +49 (0)261 9438 – 21 54
Presseportal