Nee nee nee, doch! “Fahr’ zur Hölle!”-

Beitragsbild vergrößern

Berlin (ots) – bett1.de hat mit seiner Werbekampagne in den letzten fünf Jahren eine Ikone der deutschen Werbung geschaffen, die ganz Deutschland kennt – aber nicht alle lieben.

Ob die markanten Sätze, “Ich hab’ mir ne neue Matratze gekauft”, “Nee, nee, nee. – Doch!”, der Jingle oder die Darsteller – Deutschlands bekannteste Werbung ist im Netz wahrscheinlich auch Deutschlands meistkommentierte und -persiflierte. Selbst andere Marken und Matratzen-Hersteller ahmen die Spots nach.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

“Wer sich seiner Sache sicher ist, so wie wir, lässt sich von Kritik nicht aus der Spur bringen – aber veräppelt sich gern auch mal selbst”, kommentiert Adam Szpyt, Gründer und Chief Executive Director von bett1.de. “Wir sind sehr nah an unseren Kunden dran, hören und sehen genau hin, im Guten wie im Schlechten, da boten sich diese Themen an.”

Die betreuende Werbeagentur antoni aus Berlin durchkämmte das Netz nach den vielversprechendsten Ratschlägen der Internet-“Fangemeinde”, wie z.B. “bett1, fahr’ zur Hölle” und verfilmte die Kommentare einfach – aber natürlich in bekannter bett1.de-Manier.

Herausgekommen ist dabei eine Serie mit zehn Filmen, von denen seit Montag, 12.10.20, die ersten beiden auf den bett1.de-Kanälen zu sehen sind. Einer der Filme beantwortet einen Internet-Kommentar, in dem bett1.de mit einer anderen legendären Kampagne verglichen wird, der schwäbelnden Werbung eines Müsliproduzenten. Der zweite Film greift einen Kommentar auf, in dem die Darsteller unhöflicherweise als “Opfer” bezeichnet werden. Weitere Filme werden in den nächsten Tagen folgen.

Zusätzlich wird die Kampagne mit einem 30-Sekünder im Werbefernsehen angekündigt, in dem sogar Adam Szpyt zu sehen ist, bett1.de Gründer und CEO, der in einem der Spots mitspielt. Dieser Trailer wird auf reichweitenstarken Sendern in High-Rotation-Werbeblöcken laufen.

Kenner der bett1.de-Werbung wird nicht entgehen, dass auf der Wettbewerber-Matratze nach fünf Jahren ein neuer Darsteller Platz genommen hat. Grund genug, auch daraus einen Film zu machen, in dem Firmenchef Adam Szpyt und Tim Forssmann, der bekannte Darsteller auf der bett1.de-Matratze, das Casting höchstpersönlich leiten.

YouTube-Filme:

– TV-Trailer (https://youtu.be/t6Bmuijz2P0) – Social Media Film “Opfer” (https://youtu.be/8CtMoCzp6-g) – Social Media Film “Schwabenfreude” (https://youtu.be/Siw7leXBS9s) Über bett1.de

bett1.de wurde 2004 mit der Vision gegründet, eine qualitativ hochwertige Matratze zum besten Preis anzubieten. Gründer Adam Szpyt stellte sich damit entschieden gegen die Preisabsprachen des Matratzen-Kartells. Die in Deutschland entwickelte BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze hat zwei integrierten Liegehärten, die durch Wendung gewechselt werden können, denn Ober- und Unterseite bieten verschiedene Liegehärten nach DIN EN 1957. Die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze besteht aus hochelastischem und langlebigem QXSchaum®, der in Deutschland hergestellt wird. Trustpilot-Zertifizierung: “Hervorragend” (Stand: 10/2020). Die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze wurde wiederholt von Stiftung Warentest ausgezeichnet, zuletzt mit der Note 1,7 (“test” 10/2018, getestet: 90 x 200 cm, mittelfest). Mehr Infos: https://www.bett1.de (https://www.bett1.de/)

Heute 12% sparen!
Medisana RM 100 FFP2/KN 95 Atemschutzmaske Staubmaske Atemmaske 3-lagige Staubschutzmaske Mundschutzmaske 10 Stück einzelverpackt im PE-Beutel *
  • Schutzklasse FFP2/KN 95: Unsere filtrierenden Halbmasken filtern sowohl die eingeatmete sowie die ausgeatmete Luft und dient somit als Eigen- und Fremdschutz
  • Effizientes 3-Schicht-Filtersystem: Spunbond, Meltbond, Nonwoven – Hochgradige Filterung von 95% aller Partikel in der Luft
  • Hygienische Einzelverpackung: Die Einzelverpackung verhindert die Verunreinigung der Maske vor dem Gebrauch. In der Packung befinden sich 10 einzelverpackte Schutzmasken inklusive Clip
  • Optimale Passform: Die V-Form mit Nasenkontur und Ohrschlaufe mit elastischem Band bieten einen hohen Tragekomfort und sorgen für einen perfekten Sitz
  • Geprüft und gemäß der Norm EN 149:2001 + A1:2009; Verordnung (EU) 2016/425 für persönliche Schutzausrüstung
Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Bildquelle: obs/antoni GmbH/antoni_heaven
Textquelle: antoni GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/146627/4733087
Newsroom: antoni GmbH
Pressekontakt: Jessica Fuchs
Senior PR Manager
Jessica.Fuchs@antoni.de
M +49 174 340 9691
T +49 30 848596 266
Presseportal