“planet e.” im ZDF über Jagdfieber, Tierrechte, Artenschutz

Beitragsbild vergrößern

Mainz (ots) – Während Tierrechtler die konsequente Abschaffung der Jagd auf Wildtiere fordern, drängen meist junge Jäger immer selbstbewusster an die Öffentlichkeit – mit Fotos in den sozialen Medien von sich und ihrer Beute, mit Berichten über ihre Jagderlebnisse und selbst gedrehten Videos des Jagdgeschehens. Zeugt dies vom “Spaß am Töten” oder von verantwortungsvollem Handeln? “planet e.” begleitet am Sonntag, 18. Oktober 2020 um 16.30 Uhr im ZDF, Jäger, Kürschner und Gegner der Jagd und gibt ihnen die Möglichkeit, ihre unterschiedlichen Positionen darzustellen. Die Dokumentation “Junge Jäger 3.0 – Zwischen Jagdfieber und Verantwortung” von Autorin Bettina Pohlmann ist ab Freitag, 16. Oktober 2020, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek verfügbar.

Tierrechtler sagen, die Jagd gehöre abgeschafft, denn sie sei sinnlos und befriedige nur die Lust am Töten. Vor allem die Jagd auf Füchse, bei der diese zunächst in eine Falle gelockt würden, um dann erschossen zu werden, sei grausam. Im Jagdjahr 2018/19 erlegten Jäger in Deutschland mehr als vier Millionen Tiere – am häufigsten Reh- und Schwarzwild, gefolgt von mehr als 420.000 Füchsen. Die Jagd auf Füchse und andere Raubsäuger wie etwa Waschbär oder Marderhund leiste, so die Jäger, einen wichtigen Beitrag zum Artenschutz. Denn Raubsäuger drängten in die Lebensräume von Bodenbrütern und Hasen ein und dezimierten deren Bestand massiv.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Die Felle der getöteten Säugetiere landen in der Regel im Müll. Dies will das Projekt “Fellwechsel” des Deutschen Jagdverbandes und des Landesjagdverbandes Baden-Württemberg ändern: Das getötete Tier soll so weit als möglich verwertet, sein Fell – mit einer ID-Nummer versehen – zum Beispiel von einem Kürschner zum Kleidungsstück oder Accessoire weiterverarbeitet werden. Tierrechtler kritisieren das Projekt als einen Versuch, die Jagd über die Verwertung des Tieres zu rechtfertigen. Darüber hinaus befürchten sie, dass “Fellwechsel” Pelze wieder salonfähig macht und den Bedarf an Fellen steigern wird.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 -70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/planete

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/planet-e/

“planet e.” in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/planet-e

https://planete.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
Unibear Einweg-Atemschutzmaske FFP2 / KN95, 94% Filtration (Packung mit 20 Stück) *
  • Diese Masken wurden von einer benannten Stelle (Nummer 2163) der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 und GB2606-2006 getestet, gehört und verwaltet (dies ist das chinesische Äquivalent der EU-Norm). Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild erstellt werden.
  • Hergestellt aus hocheffizientem schmelzgeblasenem Gewebe mit einer Filtrationsrate von 94%.
  • ATEMBAR UND KOMFORTABEL: Einweg-KN95-Gesichtsmaske für extrem niedrigen Atemwiderstand, bei der Luft effektiv ausgetauscht wird, um die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren und gleichzeitig ein angenehmes Tragegefühl bei alltäglichen Aktivitäten zu gewährleisten.
  • SICHERES DESIGN: Der eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip bietet Komfort und Sicherheit durch seine sichere Passform im Gesicht. Die elastischen Ohrriemen sind bequem und bequem für die meisten Männer und Frauen, auch mit Brille.
  • PAKET: Die Packung enthält 20 Einweg-KN95-Atemschutzgeräte in 2 Packungen (jeweils 10)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ZDF/Bettina Pohlmann
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4733916
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal