Drehstart für ZDF-Komödie “Unverblümt”

Beitragsbild vergrößern

Mainz (ots) – In Berlin und Potsdam wird derzeit eine ZDF-Komödie mit dem Arbeitstitel “Unverblümt” gedreht. Claudia Michelsen spielt darin Tanja, die zwischen ihrem kleinen Unternehmen und Familienstress ihr eigenes Leben zu verpassen droht und privat wie beruflich dringend nach einer neuen Perspektive sucht. An ihrer Seite spielen Corinna Harfouch, Angela Winkler sowie Lena Klenke, Daniel Zillmann, Thelma Buabeng, Andreas Helgi Schmid und viele andere. Regisseurin Kerstin Polte schrieb auch das Drehbuch.

Das Leben meint es gerade gar nicht gut mit Tanja. Aufträge für Schaufensterdekorationen brechen ihr weg; den Kunden fehlt das Geld oder sie bestellen gleich im Internet – zu günstigeren Preisen. Ex-Mann Robert (Stephan Szász) hat mit der zehn Jahre jüngeren Stefanie (Thelma Buabeng) Ersatz gefunden, und Tochter Lisa (Lena Klenke) tauscht das Elternhaus gegen eine hippe WG. Einzig ihre beste Freundin Imke (Corinna Harfouch) hat ein offenes Ohr für die gestresste Tanja. Dass Imke kurz vor dem Ehe-Aus mit ihrer Frau steht, bekommt Tanja gar nicht mit, so sehr ist sie selbst damit beschäftigt, ihr eigenes Leben wieder auf Spur zu bringen. “Selbst ist die Frau” ist ihr Motto dabei, und sie nimmt jede Herausforderung an – sogar den Pitch für die Schaufenstergestaltung eines neuen Concept-Stores, obwohl sie von digitalen Einkaufserlebnissen und Virtual Reality nicht die leiseste Ahnung hat. Aber das merkt Gott sei Dank keiner.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Als sie auf den knapp zwanzig Jahre jüngeren Nick (Andreas Helgi Schmid) trifft, funkt es zwischen ihr und dem gechillten “Upcycling-Spezialisten”. Zeit zum Kennenlernen gibt es jedoch nicht. Der Pitch muss gewonnen werden; ihre Mutter Ellen (Angela Winkler) erkrankt schwer, und auch Lisa gibt Tanja Anlass zur Sorge. Die Schlagzahl der Ereignisse ist selbst für die energiegeladene Tanja zu viel. Entsetzt merkt sie, dass sie durch ihre Ich-schaff-das-Strategie alle Menschen verprellt hat, die ihr wichtig sind. Tanja macht eine Vollbremsung.

Gedreht wird voraussichtlich bis Mitte November 2020 in Berlin und Potsdam. Produzentin ist Katrin Haase, U5 Filmproduktion. Die Redaktion im ZDF hat Beate Bramstedt. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Ansprechpartnerin: Sabine Dreher, Telefon: 030 – 2099-1098; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://kurz.zdf.de/iGhYV/

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ZDF/ZDF/Volker Roloff
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4745236
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal