Weihnachten rund um die Uhr: Sky zeigt im Dezember die schönsten Weihnachtsfilme auf Sky Cinema …

Beitragsbild vergrößern

Unterföhring (ots) – – Pop-up Sender Sky Cinema Christmas vom 17. bis 26. Dezember

– Der Romantik-Erfolg “Last Christmas” mit Emilia Clarke exklusiv bei Sky

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

– Über 20 Weihnachtshits von Blockbustern wie “Der Polarexpress”, “Tatsächlich … Liebe” und “Der goldene Kompass” über Komödien wie “Buddy – Der Weihnachtself” und “Bad Santa” bis hin zu Klassikern wie “Weiße Weihnachten” und “Die Geister, die ich rief…”

– Für die ganze Familie: “Der Grinch”, “Verrückte Weihnachten”, “Gremlins – Kleine Monster”, Lieber Weihnachtsmann” und viele X-mas-Hits mehr

– Alle Weihnachtsfilme bereits ab 1. Dezember mit Sky Q und Streamingservice Sky Ticket auf Abruf

– Charles Dickens ganz anders: Die düstere Neuverfilmung “A Christmas Carol” mit Guy Pearce ab 9. Dezember nur auf Sky Cinema Premieren

4. November 2020 – Sky verkürzt die Wartezeit auf Weihnachten dieses Jahr mit den schönsten und beliebtesten Weihnachtsfilmen aller Zeiten. Bereits ab 1. Dezember sind über zwanzig Blockbuster und Klassiker abrufbar. Von Erfolgen wie “Der Polarexpress”, “Tatsächlich … Liebe” und “Der goldene Kompass” über Komödien wie “Buddy – Der Weihnachtself” oder “Bad Santa” bis zu Evergreens wie “Weiße Weihnachten” und “Die Geister, die ich rief…”. Mit “Last Christmas” und einem wunderbaren Auftritt von Emilia Clarke ist auch ein brandaktueller Film in der exklusiven Erstausstrahlung dabei. Alle Weihnachtshits laufen von 17. bis 26. Dezember dann auch rund um die Uhr auf einem eigenen Sender: auf Sky Cinema Christmas. Mit dem Streamingdienst Sky Ticket ist das komplette Weihnachtsprogramm ebenfalls bereits ab 1. Dezember abrufbar.

Michaela Tarantino, Vice President Cinema Sky Deutschland: “Weihnachten ist ein Fest für die ganze Familie. In diesem Jahr schenken wir allen Sky Cinema Abonnenten zum ersten Mal einen eigenen Sender, auf dem sie mit ihren Lieben die wunderbarsten Weihnachtsfilme genießen können. Mit dem Grinch lachen und mit Sissi weinen, was gibt es Schöneres? Einfach auf der Couch gemütlich machen und im Dezember Sky Cinema Christmas einschalten oder alternativ die Filme jederzeit auf Abruf schauen.”

Wenn sich die Superstarriege um Keira Knightley, Hugh Grant, Colin Firth, Rowan Atkinson und Martin Freeman in “Tatsächlich… Liebe” in der Vorweihnachtszeit ins Gefühlschaos stürzt, Comedy-Profi Will Ferrell als “Buddy – Der Weihnachtself” seine wahre Herkunft entdeckt, oder Billy Bob Thornton als betrunkener “Bad Santa” die Kaufhäuser leerräumt, dann ist vor allem eins garantiert: Die beste Weihnachtsunterhaltung für Groß und Klein! Sky präsentiert neben mitreißenden Winterabenteuern wie “Der Polarexpress” mit Tom Hanks und “Der goldene Kompass” mit Nicole Kidman auch Animations-Hits wie “Arthur Weihnachtsmann” und wunderbare Klassiker wie “Weiße Weihnachten” von 1954 mit Bing Crosby oder den 80er-Jahre-Familienspaß “Gremlins – Kleine Monster”.

“Game of Thrones”-Star Emilia Clarke jobbt in “Last Christmas” als Weihnachtself, bis ein Unbekannter in ihr Leben tritt. Die Liebeskomödie mit den unvergesslichen Hits von George Michael startet am 20. November als exklusive TV-Premiere bei Sky und läuft dann auch auf Sky Cinema Christmas. Weitere Hits auf Sky Cinema Christmas und auf Abruf: “Liebe braucht keine Ferien”, “Verrückte Weihnachten”, “Lieber Weihnachtsmann” und “Heimweh nach St. Louis”. Außerdem wird auch die “Sissi”-Trilogie auf Sky Cinema Christmas zu sehen sein.

Auf alle Filmfans bei Sky wartet auch noch ein weiteres, absolut ungewöhnliches Weihnachtshighlight: Die BBC-Neuverfilmung von Charles Dickens’ Klassiker “A Christmas Carol” mit Guy Pearce als Ebenezer Scrooge und “Gollum”-Darsteller Andy Serkis als Weihnachtsgeist. Die legendäre Geschichte um den Miesepeter, der von einem Geist heimgesucht wird, geht als düsteres Fantasy-Drama waghalsig neue Wege. Das knapp dreistündige Film-Epos läuft am 9. Dezember auf Sky Cinema Premieren erstmals im deutschen Fernsehen.

Über Sky Deutschland

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Sky Deutschland
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4753262
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Kontakt für Medien:
Thomas Schöffner
External Communications
Tel: 089/9958 6837
Thomas.Schöffner@sky.de www.facebook.de/SkyCinemaDE
www.instagram.de/SkyCinemaDE

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Fotoweb: https://medien.sky.de

Presseportal