POL-FR: Verkehrsunfall alleinbeteiligt – B 314 Stühlingen / Grimmelshofen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

08.11.2020 – 16:35

Polizeipräsidium Freiburg

FreiburgFreiburg (ots)

Landkreis Waltshut – B314 Stühlingen / Grimmelshofen

Heute gegen 11.20 h fuhr die 23 jährige Lenkerin eines Kleinwagens mit ihrem Fahrzeug von Stühlingen in Richtung Grimmelshofen. Etwa auf der halben Strecke zwischen Weizen und Grimmelshofen kam der PKW, aus bislang nicht bekannter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Durch den Unfall wurde die Pkw-Lenkerin verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein nahegelegens Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR. Die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache hat die Verkehrspolizei aus Waldshut-Tiengen übernommen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

FLZ Fi

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4756699