POL-F: 201109 – 1156 Frankfurt-Sachsenhausen: Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

09.11.2020 – 13:35

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

FrankfurtFrankfurt (ots)

(fue) Nachdem eine Zeugin am Sonntag, den 8. November 2020, gegen 23.50 Uhr, laute Geräusche aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße Letzter Hasenpfad gehört hatte, verständigte sie die Polizei.

Beim Anblick der Zeugin hatte der Täter fluchtartig den Keller verlassen. Dabei führte er ein Mountainbike mit sich. Wie später festgestellt wurde, hatte er die Kellertür mit massiver Gewalt geöffnet. Im Rahmen der Fahndung konnte ein 35-jähriger Wohnsitzloser festgenommen werden, auf den die Beschreibung zutraf. Dabei entledigte sich der Tatverdächtige des Fahrrades, einer Tasche mit Aufbruchswerkzeug und mehrerer durchtrennter Fahrradschlösser.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4757535