POL-PDNR: Alsdorf- Pkw erfasst freilaufenden Hund

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

11.11.2020 – 07:10

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

AlsdorfAlsdorf (ots)

Am 10.11.2020, gegen 09:40 Uhr befuhr ein 35-jähriger Pkw Fahrer die Hauptstraße im Innerortsbereich von Alsdorf. Im Verlauf der Strecke laufen plötzlich zwei Hunde über die Fahrbahn. Trotz eingeleiteter Bremsung wird ein Tier vom Pkw erfasst und verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 1500EUR.

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4759107