POL-NE: Mutmaßlicher Dieb gestellt – Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

11.11.2020 – 10:16

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

JüchenJüchen (ots)

Die Polizei stellte am Dienstagmorgen (10.11.), gegen 08:15 Uhr, einen 55-Jährigen an der Wickrather Straße in Hochneukirch. Der Mann war nach ersten Erkenntnissen zuvor in einen unverschlossenen Geländewagen eingedrungen und dann vom Halter erwischt worden. Dem Zeugen gelang es, den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei in Schach zu halten. Neben einer Dashcam, die aus dem Auto stammte, stellten die Beamten noch weiteres Diebesgut sicher, über dessen Herkunft sich der 55-Jährige ausschweigt. Die Kriminalpolizei leitete gegen den Mann aus Mönchengladbach ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls ein.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4759333