POL-OL: ++Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall++

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

13.11.2020 – 18:55

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland

OldenburgOldenburg (ots)

++Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall++

Am 13.11.20 gegen 16:55 Uhr kommt es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Bus der VWG und der Feuerwehr Oldenburg. Während das Fahrzeug der Feuerwehr von der Jägerstraße aus in Richtung Pophankenweg unterwegs war, fuhr der Bus auf dem Schützenweg und wollte die Jägerstraße überqueren. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Beide Fahrzeugführer gaben an, jeweils in die Kreuzung bei “Grünlicht” eingefahren zu sein. Zeugenhinweise bitte unter Tel. 0441/790-4115.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4762867