POL-EN: Sprockhövel – Gehwegunfall endet mit leichtverletztem Radfahrer

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

14.11.2020 – 08:29

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

SprockhövelSprockhövel (ots)

Am Freitagnachmittag kollidierte eine 56 jährige Volvo Fahrerin aus Hattingen mit einem Fahrradfahrer in Sprockhövel. Sie beabsichtigte von einem Grundstück an der Bochumer Straße, Höhe Hausnummer 15, über den Gehweg auf die Fahrbahn zu fahren. Als sie sich in den Verkehr tastete näherte sich ein 51 jähriger Radfahrer ebenfalls über den Gehweg. Der Radfahrer stieß mit der Fahrzeugfront zusammen und kam zu Fall. Er wurde durch den Sturz leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4762970