FW-MG: Verkehrsunfall auf BAB

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

14.11.2020 – 09:47

Feuerwehr Mönchengladbach

Mönchengladbach, 14.11.2020, 06:42 Uhr, BAB 52 FR DüsseldorfMönchengladbach, 14.11.2020, 06:42 Uhr, BAB 52 FR Düsseldorf (ots)

Am frühen Morgen kam es auf der BAB 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf, kurz vor dem Autobahnkreuz Neersen, zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Die eintreffenden Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab. Der Rettungsdienst sichtete die Fahrzeuginsassen und transportierte eine verletzte Person in ein Mönchengladbacher Krankenhaus. Die Einsatzstelle wurde nach Beendigung der Einsatzmaßnahmen an die Polizei übergeben.

Alarmiert waren Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache II (Holt), aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), der Einheit Hardt der Freiwilligen Feuerwehr, insgesamt vier Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Einsatzleiter: Brandamtmann Martin Radtke

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115879/4762999