POL-CLP: Pressemeldung des Polizeikommissariats Friesoythe für den Nordkreis vom 13./14.11.2020

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

14.11.2020 – 10:15

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg/VechtaCloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe – Einbruchdiebstahl in Vereinsheim
In der Zeit zwischen 11.11.20, 16 Uhr und 13.11.20, 15:15 Uhr wurde
in das Vereinsheim des Friesoyther Modellbauclubs am Modellflugplatz
eingebrochen.
Es wurde Bargeld entwendet. Am Vereinsheim entstand ein Sachschaden
in geschätzter Höhe von 150 EUR.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Friesoythe unter 04491-93160
entgegen.

Barßel – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person
Am 13.11.2020, gegen 16:08 Uhr kam es auf der Deichstraße in Barßel
zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mofa-Fahrer leicht verletzt
wurde.
Der 16-jähirge Barßeler befuhr mit seinem Mofa die Deichstraße und
beabsichtigte nach rechts in den Lerchendamm abzubiegen. Dazu
verringerte er seine Geschwindigkeit und setzte den Blinker. Die
nachfolgende 34-jährige Pkw-Fahrerin aus Ostrhauderfehn erkannte die
Situation zu spät und fuhr auf den 16-Jährigen auf. Durch den
Verkehrsunfall wurde der 16-Jährige leicht verletzt. An beiden
Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Barßel – Fahren unter Einfluss berauschender Mittel
Am 13.11.2020, gegen 22:40 Uhr kontrollierte eine Streife auf der
Oltmann-Strenge-Straße einen 20-jährigen Pkw-Fahrer aus Barßel.
Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Barßeler unter
dem Einfluss von Betäubungsmittel stehen könnte. Ein Drogenvortest
bestätigte den Verdacht der Beamten. Dem 20-jährigen Barßeler musste
im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen werden. Ihn erwartet nun ein
Ordnungswidrigkeitenverfahren. Weiterfahren durfte er nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe
-ESD-
Grüner Hof 59
26169 Friesoythe

Telefon: 04491/93160

Boss, PHK

E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4763005