POL-EN: Herdecke – Dreiste Täter nutzen Abwesenheit aus

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

14.11.2020 – 12:34

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

HerdeckeHerdecke (ots)

Am Freitagnachmittag bemerkten Nachbarn die zerbrochene Fensterscheibe an einem Einfamilienhaus in der Straße Weg am Eckenkamp. Dessen Bewohner waren zum Zeitpunkt der Tat nicht zuhause und so griffen die unbekannten Täter kurzer Hand zu einem Zaunpfahl, mit welchem sie ein Fenster einschlugen. Nachdem die Täter ins Gebäude gelangt waren, durchsuchten sie sämtliche Räume und deren Schränke. Ob etwas entwendet wurde, ist bislang nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4763057