POL-HX: PKW Brand Kreisstraße K41 Samstag, 14.11.2020, 08.40 Uhr

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

15.11.2020 – 08:13

Kreispolizeibehörde Höxter

33034 Brakel33034 Brakel (ots)

Am Samstag, gegen 08.40 Uhr, geriet auf der Kreisstraße K41, zwischen Frohnhausen und Auenhausen ein Fahrzeug in Brand.

Ein 79-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw Mercedes Benz die Kreisstraße (K 41) von Frohnhausen nach Auenhausen. Plötzlich erkannte er, wie aus seinem Auspuff “kleine Teilchen und Rauch” entwichen. Der Fahrer stoppte seinen Pkw und stieg aus. In diesem Moment schlugen bereits die ersten Flammen unter dem Fahrzeug hervor und kurze Zeit später brannte der Mercedes komplett. Die Ursache ist unbekannt, es wird ein technischer Defekt vermutet. Der 79-Jährige hatte sein Fahrzeug rechtzeitig verlassen und blieb unverletzt. Die sofort alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Das ausgebrannte Fahrzeugwrack musste geborgen und abgeschleppt werden. An der Fahrbahndecke entstand ebenfalls ein Schaden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 8.250 EUR. Eine Absicherung und Beschilderung der Schadensstelle wurde durch den Kreisbauhof Warburg vorgenommen. /Sche

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4763232