POL-PDMT: Porsche überschlägt sich und landet im Graben

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

15.11.2020 – 16:45

Polizeidirektion Montabaur

DiethardtDiethardt (ots)

Der Fahrer eines Sportwagens befuhr am späten Sonntagmorgen die Landstraße 335 von Nastätten in Richtung Diethardt. In einer Linkskurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Rutschen, überschlug sich und kam linksseitig etwa 4 Meter unterhalb der Straße in der Böschung auf. Der Fahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt, war jedoch ansprechbar und wurde nach Erstversorgung durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Koblenz geflogen. Seine Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Die L 335 musste kurzzeitig voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizeidirektion Montabaur,
PI St. Goarshausen

Telefon: 06771-9327-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4763552