Schnelle Diagnostik dank Blutanalysegerät von Campton Diagnostics

Beitragsbild vergrößern

Itzehoe (ots) – Auf der diesjährigen MEDICA präsentiert CAMPTON Diagnostics die erste Gerätegeneration ihres neuartigen Blutanalysegerätes CAMPTON Reader 100. Mit dem System können in Zukunft verlässliche Aussagen zur Diagnose von Infektionen, Krebs oder anderen Krankheiten innerhalb weniger Minuten ermittelt werden. Zusätzlich entwickelt CAMPTON Diagnostics einen Protein- sowie einen DNA-Test für CORONA, der nahezu zeitgleich durchgeführt werden kann. Die Tests werden voraussichtlich 2021 verfügbar sein.

Der CAMPTON Reader operiert vollautomatisch wie ein kleines “Einweg-Labor” in einer Kartusche. Das Gerät führt den Testablauf und die Analyse auf Basis der sogenannten “elektrischen Biochip-Technologie” durch. Dieses System ermöglicht den Nachweis mehrerer Biomarker z.B. für Infektionen, Krebs, Autoimmun- oder andere Krankheiten aus einer Vollblutprobe innerhalb von wenigen Minuten.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Schnellere Diagnostik und Therapie durch Diagnostik am Point of Care

“Unser System ist tragbar, leicht zu bedienen und könnte somit für den ortsunabhängigen Einsatz – später in einer weiteren Gerätegeneration z.B. auch direkt beim Patienten – sehr gut geeignet sein. Bereits während der Wartezeit beim Arzt können Ergebnisse für eine schnellere Behandlung möglicher Krankheiten ermittelt werden. Damit tragen wir zu einer schnelleren Diagnostik und Therapie sowie zu einer Verbesserung in der medizinischen Versorgung bei”, erläutert Jürgen Brink, CEO von CAMPTON Diagnostics.

Der CAMPTON Reader 100 ist darauf ausgelegt, Krankheiten mit verschiedenen biologischen Substanzen zu identifizieren. Nach wenigen Minuten werden die Analyseergebnisse z.B. als reeller Wert auf dem Display angezeigt.

Protein- und DNA-Tests für CORONA in Entwicklung

Derzeit entwickelt CAMPTON Diagnostics einen Protein- und einen DNA-Test für CORONA (SARS-CoV-2) zur nahezu zeitgleichen Messung mit dem CAMPTON Reader. Ziel ist, mit beiden Verfahren nacheinander mit zwei unterschiedlich bestückten Cartridges aus einer Blutprobe und einem Abstrich zu messen. Die CORONA-Bioassays werden voraussichtlich 2021 verfügbar sein, wenn die Pandemie hoffentlich an Stärke verliert und stichprobenartige Point-of-Care-Tests notwendig werden.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Campton Diagnostics GmbH/CAMPTON Diagnostics GmbH
Textquelle: Campton Diagnostics GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/135129/4763979
Newsroom: Campton Diagnostics GmbH
Pressekontakt: Karin van Soest-Schückhaus
Mobil: 0172-2524 845
Telefon: 02161-8269743
E-Mail: presse@campton-diagnostics.com
Presseportal