Die neue www.ad-alliance.de – Wegweiser durch das gesamte Portfolio

standard
Beitragsbild vergrößern

Köln (ots) – Mehr Inhalte, mehr Überblick, mehr Inspiration – das ist die neue www.ad-alliance.de (http://www.ad-alliance.de). Mit dem Relaunch wird die neue Web-Präsenz zur Heimat und zur zentralen Anlaufstelle aller Vermarktungsaktivitäten der Ad Alliance und bringt zusammen, was zusammengehört. Marktpartner, Pressevertreter und die interessierte Öffentlichkeit finden ab sofort umfangreiche Informationen zum gesamten Portfolio in einem Mix aus Bewährtem und Neuem. Gleichzeitig ist der neue Internet-Auftritt bevorzugte Zieladresse zur Vertiefung der Aktivitäten in den Business-Kanälen LinkedIn (https://de.linkedin.com/company/ad-alliance) und Xing (https://www.xing.com/companies/adalliancegmbh/updates), die derzeit mit Bannern auf die neue ad-alliance.de verweisen.

“Der Relaunch ist Startpunkt für ein neues, ganzheitliches Informationsangebot, das wir stetig ausbauen, anreichern und flexibel an die Bedürfnisse des Marktes anpassen können und werden”, erklärt Matthias Dang, CEO der Ad Alliance. “Facettenreich, informativ und vor allem kundenorientiert ist unsere Web-Präsenz ausgerichtet. Nach unserem Verständnis von Service gehört es dazu, unseren Kunden die tägliche Arbeit zu erleichtern – durch relevante und übersichtliche Informationen sowie durch umfassende Online-Tools, die helfen, Entscheidungen noch effizienter und effektiver zu treffen. Die neue www.ad-alliance.de (http://www.ad-alliance.de) ist dabei ein wichtiger Baustein, aber noch nicht am Ende ihrer Entwicklung, sondern wir werden immer wieder neue Services und einen Mehrwert bieten. Beispielsweise planen wir einen umfangreichen Showroom, der inspirieren soll und zeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten unseres Portfolios sind. Wir möchten für unsere Partner eine digitale Erlebniswelt schaffen, dementsprechend gibt es eine enge Anbindung und Verzahnung mit unserer Videoplattform AdNOW (https://adnow.ad-alliance.de/).”

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Ab sofort bietet der Internet-Auftritt der Ad Alliance eine umfassende Portfoliodarstellung – also jede Gattung im Detail: mit ihren Marken, Spielarten, Spezifikationen und Preisen. Bekannte und gelernte Tools finden sich hier wieder, wie etwa die Programm-Datenbank und die interaktive Programmwoche für TV und den Umfeld-Finder, der sich als hilfreiches Tool im Print-Einkaufs- und Planungsalltag etabliert hat. Der Studienfinder bündelt spannende Case Studies und bietet interessante Insights zur Mediennutzung und Werbewirkung. News werden in einer Blog-Logik kommuniziert und wie aus der Social Media Welt bekannt und gelernt mit Tags versehen, so dass sich Nutzer die Infos entsprechend ihrer Interessen filtern können. Nutzer, die zum Beispiel das Label “Kampagnen” ansteuern, können so in crossmediale und innovativen Kampagnenkreationen eintauchen und sich inspirieren lassen. Registrierten Nutzern wird darüber hinaus ein Abo-Service der Tags geboten, um sich unmittelbar, täglich oder wöchentlich über Updates informieren zu lassen.

Zur Ad Alliance:

Ad Alliance ist kompetenter Partner von Werbekunden und Mediaagenturen für die individuelle Kreation und Orchestrierung crossmedialer Kampagnen und bedient damit die steigende Nachfrage nach gattungsübergreifenden Vermarktungsangeboten im Markt. Seit 2016 bündelt Ad Alliance die Kompetenzen starker Medienpartner: Mit der Vermarktung des Werbeinventars von IP Deutschland, G+J e|MS, smartclip, SPIEGEL MEDIA, ab 2021 der rtv media group und als Dienstleister für Media Impact bietet Ad Alliance ein Qualitätsportfolio aus TV, Print, Online, Mobile, ATV und Audio. Sie steht für Sonderinszenierungen über alle Plattformen, einschließlich Native Advertising sowie Performance- und Influencer-Marketing. Neben der inhaltlichen Ausgestaltung bietet Ad Alliance technische Lösungen von Programmatic bis hin zur datenbasierten Ausspielung von Werbung. Gemeinsam erreichen die von Ad Alliance vermarkteten Plattformen 99 Prozent der deutschen Bevölkerung.

Quellenangaben

Textquelle: Ad Alliance, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/129273/4764094
Newsroom: Ad Alliance
Pressekontakt: Zarifa Schmitt Kommunikation Ad Alliance
Mediengruppe RTL Deutschland Zarifa.Schmitt@mediengruppe-rtl.de
Tel. 0221 456-74201
Presseportal