POL-WND: Gedenkkranz von Gedenkstätte in St. Wendel gestohlen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

16.11.2020 – 18:38

Polizeiinspektion Sankt Wendel

St. WendelSt. Wendel (ots)

In der Nacht zu Mittwoch, 11.11.2020, wurde von einer Gedenkstätte in der Kelsweiler Straße ein niedergelegter Kranz gestohlen. Der Kranz war zuvor vom Landrat des Landkreises St. Wendel in Gedenken an die Reichspogromnacht neben einer Gedenkstele dort abgelegt worden. Nachdem eine Suche nach dem Kranz in der näheren Umgebung des Niederlegorts nicht erfolgreich war, wurden mittlerweile polizeiliche Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben über den Diebstahl machen können, bzw. die Auffälligkeiten im Bereich des Niederlegorts bemerkt haben. Über den Diebstahl wurde teilweise bereits kurz in einem Pressebericht berichtet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- ESD
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Wendel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138507/4764897