POL-PPWP: Fahrerflucht: Werbetafel umgestürzt

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

17.11.2020 – 10:55

Polizeipräsidium Westpfalz

KaiserslauternKaiserslautern (ots)

Eine Werbetafel ist zwischen Sonntag und Montag in der Steinstraße umgefallen. Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr mit seinem Wagen gegen die Tafel. Das Reklameschild wurde beschädigt und stürzte um. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Verantwortliche weiter. Jetzt ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Fahrerflucht und bittet um Hinweise. Wem ist zwischen Sonntag, 22 Uhr, und Montag, 11.30 Uhr, Verdächtiges in der Steinstraße aufgefallen? Wer kann Hinweise zum Unfallverursacher geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4765412