POL-Pforzheim: (FDS) Dornstetten – Lkw stößt mit Bus zusammen, zwei Personen leicht verletzt

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

17.11.2020 – 16:55

Polizeipräsidium Pforzheim

DornstettenDornstetten (ots)

Zwei Personen leicht verletzt wurden am Montagmittag bei einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Linienbus. Ein 53-jähriger Sattelzugfahrer beabsichtigte um 13.10 Uhr vom Industriegebiet kommend die Landstraße 398 in Richtung Dornstetten zu überqueren. Dabei dürfte er nach Erkenntnissen der Verkehrsdienst-Außenstelle Freudenstadt den von rechts kommenden Linienbus zu spät wahrgenommen haben. Beim Zusammenprall wird der 26-jährige Busfahrer und eine 14-jährige Businsassin leicht verletzt, die ambulant im Krankenhaus behandelt wurden. Es entstand ein geschätzter Gesamtunfallschaden von 15.000 Euro.

Frank Otruba, Pressestelle

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4766266