POL-WAF: Ennigerloh-Enniger. Kleine Ursache, Große Wirkung – Rauchentwicklung in Wohnhaus

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

17.11.2020 – 18:54

Polizei Warendorf

WarendorfWarendorf (ots)

Am heutigen Dienstag Nachmittag (17.11.2020, 17.25 Uhr) wurden die Feuerwehr und die Polizei zu einem Einsatz in Enniger gerufen. Anwohner hatten dort eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Vorhelmer Straße bemerkt. Nach Begehen der Örtlichkeit stellte sich heraus, das eine zerlaufende Wachskerze ursächlich für die Rauchentwicklung war. Die Feurwehr hat die betroffende Wohnung gelüftet. Zu einem Gebäude – oder Personenschaden ist es nicht gekommen. Der Einsatz war gegen 18.00 Uhr beendet.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4766444