POL-Pforzheim: (CW) Bad Wildbad, Calmbach – Mehrere Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien begangen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

18.11.2020 – 16:15

Polizeipräsidium Pforzheim

CalmbachCalmbach (ots)

Die Polizei sucht noch Hinweisgeber, nachdem mit verschiedenen Lackfarben in der Nacht zum Samstag in der Calwer Straße unter anderem mehrere Fahrzeuge und Gebäudefassaden verschmiert wurden.

Der verursachte Gesamtsachschaden, den entweder ein oder mehrere bislang unbekannte Täter angerichtet haben, lässt sich noch nicht genau beziffern, wird aber auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 1.12.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Im Zeitraum von 00:45 Uhr bis 07:30 Uhr sind in der Calwer-Straße von Hausnummer 29 an beginnend bis Hausnummer 76 unter anderem zehn Fahrzeuge mit den Lackfarben Gold, Schwarz und Pink besprüht worden. Dieselben Farben fanden sich an zwei Gebäudefassaden und einem Garagentor, einem Gartenzaun, mehreren Verteilerkästen, einem Wegweiser, einem Verkehrszeichen sowie auf der Fahrbahn wieder. Nach aktuellem Stand geht die Polizei von insgesamt zwölf Geschädigten aus. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an den sachbearbeitenden Polizeiposten Bad Wildbad unter 07081/93900 zu wenden.

Frank Otruba, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4767555