POL-SO: Lippstadt-Lipperbruch – Radfahrer stürzt

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

19.11.2020 – 08:36

Kreispolizeibehörde Soest

LippstadtLippstadt (ots)

Gegen 16:20 Uhr ist am Mittwoch auf der Mastholter Straße ein Radfahrer gestürzt. Ein 89-jähriger Mann war mit seiner Frau, von der Ostpreußenstraße kommend, in Richtung Lipperbruch unterwegs. Beim Abbiegen auf die Mastholter Straße überfuhr er die Bordsteinabsenkung und kam zu Fall. Er wurde zur Beobachtung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4767782