Neu bei KiKA: “Mumintal”, “Tom Sawyer” und “Malory Towers”

standard
Beitragsbild vergrößern

Erfurt (ots) – Mit dem KiKA-Adventsprogramm wird die Wartezeit auf das Weihnachtsfest unterhaltsam verkürzt. Drei neue Serien erzählen fantastische Geschichten bei KiKA, auf kika.de und im KiKA-Player: Mit “Mumintal” (ZDF) zeigt KiKA bereits ab 25. November ein 3D-Serienremake der “Mumins” aus den 1990er Jahren. Abenteuerlich wird es mit der Animationsserie “Tom Sawyer” (HR/ARD) ab 1. Dezember und auf die Live-Action-Serie “Malory Towers” (ZDF) dürfen sich Kinder ab 7. Dezember freuen.

Zusammenhalt, Respekt und die Kraft von Marmelade:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

“Mumintal” (ZDF) ab 25. November täglich um 18:15 Uhr

Die finnisch-britische Animationsserie “Mumintal” basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson. Ihre tiefgründigen Geschichten um die netten nilpferdartigen Trolle werden auf der ganzen Welt geliebt. Dabei ist das idyllische Mumintal mit dem heimeligen Muminhaus Schauplatz des erfolggekrönten Remakes der Serie “Mumins” aus den 1990er Jahren. Gutsy Animations, Sky und Yle haben unter der Federführung von Oscarpreisträger Steve Box die Mumins zu neuen Leben erweckt. Im Mittelpunkt stehen Mumintroll, der heranwachsende Sohn von Muminmama und Muminpapa, sein Freund Snufkin, ein Freigeist und Abenteurer sowie die freche kleine Mü. Daneben bevölkern viele fantastische Figuren die Wälder rund um das Tal und machen die Abenteuer der Mumins zu einem märchenhaften Erlebnis. Die Serie wird untermalt von einem eigens für “Mumintal” kreierten Soundtrack, an dem viele bekannte Künstler*innen mitgewirkt haben.

Freiheit, Freundschaft und wilde Abenteuer:

“Tom Sawyer” (HR/ARD) ab 1. Dezember täglich um 19:00 Uhr

Tom Sawyer lebt die Fantasie jedes Kindes aus: frei wie ein Vogel, neugierig und mutig. Welches Kind träumt nicht davon, Erwachsenen und tobenden Stürmen zu trotzen, um auf Schatzsuche zu gehen? Immer an Toms Seite: Huck, der allein in einem Baumhaus lebt, Becky, die Tochter des Richters sowie Harper, Ben und Jenny. Gemeinsam zerschlagen sie immer wieder die Pläne des Banditen Indianer Joe und seines Komplizen Muff Potter. Tom Sawyer ist ein Held, der Kindern lehrt, selbstständig zu denken und sich eine eigene Sicht auf die Welt zu schaffen. Die 2D-CGI-Serie nach den Büchern von Mark Twain wurde von Cyber Group Studios Paris für den Hessischen Rundfunk produziert.

Aktuelle Themen, vielfältige Charaktere und starke, weibliche Vorbilder:

“Malory Towers” (ZDF) ab 7. Dezember, montags bis freitags um 17:35 Uhr

“Malory Towers” erzählt die Geschichte der zwölfjährigen Darrell Rivers (Ella Bright), die in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg ihr Zuhause verlässt, um ein Mädcheninternat an der Küste Cornwalls zu besuchen. Die Realserie entführt in eine nostalgische Welt voll von Mitternachtsfesten, Lacrosse und einem geheimnisvollen Geist. Obwohl die Serie in den 1940er Jahren spielt, berührt sie aktuelle Themen wie Mobbing und Selbstfindung. Die 13 Folgen umfassende Serie basiert auf der berühmten Kinderbuchreihe “Dolly” von Enid Blyton. “Malory Towers” ist eine britisch-kanadische Koproduktion von KingBert und Wildbrain für BBC und Family Channel.

Die Animationsserie “Mumintal” verantwortet Jutta Trauer beim ZDF, Jens Opatz und Patricia Vasapollo sind für die Redaktion von “Tom Sawyer” beim HR zuständig und für “Malory Towers” zeichnet Karsten Klüner beim ZDF verantwortlich.

Einen Überblick über das gesamte KiKA-Programm in der Advents- und Weihnachtszeit finden Sie in der Pressemappe “Advent und Weihnachten bei KiKA (https://www.kika-presse.de/data/files/download/197850.pdf)” sowie in der KiKA-Presselounge unter kika-presse.de (https://www.kika-presse.de). Ausführliche Pressetexte und Fotos zu den Serienpremieren sind hier ebenfalls abrufbar.

Für registrierte Nutzer*innen steht im Bereich “Presse Plus” folgendes Zusatzmaterial bereit: Preview von “Tom Sawyer (https://www.kika-presse.de/presseplus/430)” und “Mumintal (https://www.kika-presse.de/presseplus/434)” sowie ein Interview mit “Mumintal”-Redakteurin Jutta Trauer.

Quellenangaben

Textquelle: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6535/4768233
Newsroom: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Pressekontakt: Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de
Presseportal