POL-KA: (KA)A5 TuR Bruchsal-Ost – Sonderkontrollen des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs durch die Verkehrspolizei

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

19.11.2020 – 16:59

Polizeipräsidium Karlsruhe

KarlsruheKarlsruhe (ots)

Die Verkehrspolizeiinspektion Karlsruhe hatte am Donnerstag in der Zeit von 08.30 bis 14.00 Uhr, an der Autobahn 5 “Brummis im Blick”.

Mit Schwerpunkt “gewerblicher Güter- und Personenverkehr” kontrollierten die darauf spezialisierten Beamten der Verkehrspolizei an der Tank- und Rastanlage Bruchsal-Ost bei Forst, in Fahrtrichtung Frankfurt, insgesamt 28 Fahrzeuge. Darüber hinaus wurden auf derselben Strecke der Autobahn per Videofahrzeug Überholverbote und Abstände überwacht.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Insgesamt kam es dabei zu 88 Beanstandungen und es wurden Sicherheitsleistungen in Höhe von 1.780 Euro erhoben.

Im Einzelnen unterteilen sich die Verstöße in

– 33 Überholverbot – 18 Lenk- und Ruhezeiten – 9 Ladungssicherung – 7 Gefahrgutverordnung – 7 Handynutzung – 7 sonstige Verstöße des Fahrers, bspw. Gurtpflicht – 3 Tierschutztransport-Verordnung – 3 Abfallgesetz

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4768810