“Unsere Väter: Die größten Showmaster Deutschlands”

Beitragsbild vergrößern

Baden-Baden (ots) – Es ist eine Premiere der besonderen Art: Die bekanntesten Showmaster der Samstagabend-Fernsehunterhaltung sind am ersten Weihnachtsfeiertag ganz privat in der Rückblende zu erleben. In “Unsere Väter: Die größten Showmaster Deutschlands” (SWR/NDR) kommen die erwachsen gewordenen Kinder dieser TV-Stars zusammen, um von ihrem damaligen Alltag zu erzählen. Wie haben sie ihre Väter erlebt? Wie ist es, Kind einer Berühmtheit zu sein? Daneben lassen Thomas Gottschalk und Frank Elstner die Samstagabend-Sendungen der Fernsehgeschichte in Momentaufnahmen wieder aufleben – von “Dalli Dalli” bis zur “Peter Alexander Show”. Zu sehen ist die Sendung im SWR Fernsehen am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 20:15 Uhr. Nach Ausstrahlung auch abrufbar in der ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/ard/).

Deutsche Showmaster von Rudi Carrell bis Hans Rosenthal

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Die Kinder der größten Showmaster der deutschen Fernsehgeschichte erinnern sich erstmals in einer Fernsehsendung gemeinsam an ihre Väter, an die Männer, die das Programm am Samstagabend im deutschen Fernsehen zum Hochaltar der Unterhaltung gemacht haben.

Wie sehen die Söhne und Töchter aus der zeitlichen Distanz das Werk ihrer Väter? Wie war es früher, das Kind eines berühmten Fernsehstars zu sein? Welche Schattenseiten, auch welche Brüche gab es im Leben und in der Karriere der Väter und wie haben die Kinder sie wahrgenommen? Wie haben die großen Showmaster sich gegenseitig gesehen? Mit dabei sind die Töchter und Söhne von Rudi Carrell, Hans-Joachim Kulenkampff, Peter Frankenfeld, Wim Thoelke, Harald Juhnke, Dieter Thomas Heck, Kurt Felix, Hans Rosenthal und Heinz Quermann sowie die Enkelin von Peter Alexander.

Rückblick mit Thomas Gottschalk und Frank Elstner

Die Sendung sorgt auch für ein Wiedersehen mit geschichtsträchtigen Momenten der Samstagabend-Unterhaltung in West und Ost. Dazu gehören Momentaufnahmen aus “Dalli Dalli”, “Einer wird gewinnen”, “Musik ist Trumpf”, “Am laufenden Band”, “Der große Preis”, “Ein Kessel Buntes”, “Verstehen Sie Spaß?”, “Die ZDF Hitparade” und “Die Peter Alexander Show”. Die Showmaster-Legenden Thomas Gottschalk und Frank Elstner ordnen gemeinsam die jeweiligen Showmaster und deren Werk in die Zeit ein. Sprecherin des Off-Textes ist Anke Engelke. Als junges Mädchen begegnete sie einigen der TV-Größen sowohl im Rahmen von Fernsehauftritten mit einem Kinderchor als auch in Interviewsituationen.

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/die-geoessten-showmaster-deutschlands

Fotos zum kostenlosen Herunterladen unter www.ARD-foto.de (http://www.ARD-foto.de).

Quellenangaben

Bildquelle: obs/SWR – Südwestrundfunk
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/4769856
Newsroom: SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt: Grit Krüger
07221 929-22285
E-Mail: grit.krueger@SWR.de (mailto:grit.krueger@SWR.de)
Presseportal