POL-HA: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Hagen und Polizei Hagen: 31-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

20.11.2020 – 18:28

Polizei Hagen

HagenHagen (ots)

Am Freitagnachmittag, 20. November, gegen 15:00 Uhr wurde ein 31-Jähriger in einem Kiosk in der Alleestraße mit einem Messer schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Ein silberner Kleinwagen mit Hagener Kennzeichen hatte vor dem Kiosk gehalten und der Beifahrer geriet mit dem Ladeninhaber in Streit. Der unbekannte Mann fügte dem 31-Jährigen mit einem Messer mehrere Stichverletzungen im Bauch- und Brustbereich zu. Er musste notärztlich versorgt werden und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

Der Täter stieg wieder in den silbernen Kleinwagen, der sich in Richtung Brinkstraße entfernte. Am Steuer saß nach derzeitigen Ermittlungen eine unbekannte Frau mit blonden, langen Haaren. Nach beiden Personen und dem silbernen Kleinwagen mit schwarzen Heckscheiben wird aktuell gesucht. Nach bisherigen Ermittlungen waren die beiden Männer bereits am Vortag in Streit geraten. Eine Mordkommission ist eingerichtet.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Um sachdienliche Hinweise zur Tat wird gebeten. Diese werden unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4769942