POL-PDTR: Polizei fahndet nach Hausfriedensbruch nach flüchtigen Tatverdächtigen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

21.11.2020 – 13:45

Polizeidirektion Trier

Trier, OT EurenTrier, OT Euren (ots)

Nachdem mehrere Personen widerrechtlich ein Stofftransparent an der Fassade eines Autohauses in der Eurener Straße befestigen wollten, sucht die Polizeiinspektion Trier nun nach den flüchtigen Tatverdächtigen. Die Personen wurden von Mitarbeitern des Autohauses dabei beobachtet, wie sie heute, gegen 12.15 Uhr, ein selbst gemaltes Transparent aus Gardinenstoff aufhängen wollten. Als die Polizei an der Einsatzörtlichkeit eintraf, hatten sich die Tatverdächtigen bereits entfernt. Zeugenhinweise werden erbeten an die zuständige Polizeiinspektion Trier.

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Polizeiinspektion Trier
Kürenzer Straße 3
54292 Trier
Telefon 0651/ 9779- 5210
Telefax 0651/ 9779- 5219
pitrier.wache@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4770195