POL-IGB: Mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in St. Ingbert

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

21.11.2020 – 18:26

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

St. IngbertSt. Ingbert (ots)

Im Zeitraum zwischen 19.11.2020, 13:00 Uhr und 21.11.2020, 16:45 Uhr kam es durch bislang unbekannte Täter zu insgesamt 3 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. Die Sachbeschädigungen ereigneten sich in St.Ingbert-Rohrbach in der Austraße (VW Polo mit SLS-Kreiskennzeichen, Reifen eingestochen), in St. Ingbert-Hassel in der Rohrbacher Straße (Renault Clio mit HOM-Kreiskennzeichen, Heckscheibe eingeschlagen) sowie in St. Ingbert-Mitte in der Kaiserstraße (Audi A4 mit NK-Kreiskennzeichen, Frontscheibe beschädigt).

Sollte jemand die oben genannten Sachbeschädigungen beobachtet haben und kann Angaben zum Täter oder Tathergang machen, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138534/4770238