POL-NOM: Mehrere Kleingärten angegangen

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

22.11.2020 – 14:14

Polizeiinspektion Northeim

NortheimNortheim (ots)

37154 Northeim, Am Lohgraben, Gartenkolonie “Auf dem Bären”, Samstag, 22.11.2020, 13:00 Uhr (Meldezeit)

Northeim (Gro)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Am Samstag, gegen 13:00 Uhr, wurde bekannt, dass mehrere Parzellen der Kleingartenkolonie “Auf dem Bären” angegangen worden seien. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten/-innen bislang an vier Gartenparzellen Beschädigungen feststellen. Demnach wurde versucht, u.a. in dortige Gartenhäuser einzudringen. Ein Zugangstor zu einer Parzelle wurde entwendet, ob weiterer Entwendungsschaden vorliegt, ist bislang unbekannt, da die betroffenen Parzellennutzer noch nicht ermittelt/erreicht werden konnten.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim (Tel. 05551-70050) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4770610