“Bares für Rares” – die Weihnachtsausgabe im ZDF

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag “Bares für Rares” – die Weihnachtsausgabe im ZDF. 

Mainz (ots) – Weihnachten bei “Bares für Rares”: Horst Lichter empfängt Raritäten-Besitzer auf dem stimmungsvoll dekorierten Schloss Drachenburg. Verstärkung erhält er von sechs Händlern und vier Experten. Zu sehen ist die weihnachtliche Abendausgabe der größten Trödelshow Deutschlands am Mittwoch, 16. Dezember 2020, um 20.15 Uhr im ZDF.

Wie viel sind Christbaumschmuck, Blechspielzeug und Sternenbrosche wert? Die vier Experten begutachten besondere große Kostbarkeiten und kleine Kuriositäten. Wer erhält die Händlerkarte und kann den sechs Händlern für sein Objekt möglichst viel Bares entlocken?

Auch prominente Besitzer schöner Dinge möchten vor historischer Kulisse ihre Raritäten meistbietend verkaufen. In der Weihnachtsausgabe versucht Swing-Sänger Tom Gaebel ein Objekt zu veräußern, das er beim Kauf seines Hauses miterworben hat. Was werden die Experten zu diesem besonderen Stück sagen?

Mit dabei sind dieses Mal die Händlerinnen und Händler Walter “Waldi” Lehnertz, Susanne Steiger, Julian Schmitz-Avila, Dr. Elisabeth “Lisa” Nüdling, Fabian Kahl und Daniel Meyer sowie die Expertin Dr. Heide Rezepa-Zabel und die Experten Albert Maier, Sven Deutschmanek und Detlev Kümmel.

Die Sendung wurde unter Sicherheitsvorkehrungen produziert, die den aktuellen Empfehlungen zum Umgang mit Corona und einer Risikominimierung entsprechen.

Ansprechpartner: Stefan Unglaube, Telefon: 06131 – 70-12186; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de (mailto:pressedesk@zdf.de) Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/baresfuerrares

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/bares-fuer-rares-1/

“Bares für Rares” in der ZDFmediathek: https://zdf.de/show/bares-fuer-rares (https://www.zdf.de/show/bares-fuer-rares)

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ZDF/Frank W. Hempel
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4790558
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal