Schöne Bescherung! Die #TVOG-Finalisten veröffentlichen ihre ersten eigenen Singles

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag Schöne Bescherung! Die #TVOG-Finalisten veröffentlichen ihre ersten eigenen Singles. 

Unterföhring (ots) –

Eine schöne Bescherung zum Live-Finale der Jubiläumsstaffel von “The Voice of Germany”: Am Sonntagabend (20. Dezember, 20:15 Uhr in SAT.1) singt jeder #TVOG-Finalist seine erste eigene Single gemeinsam mit seinem Coach. Diese Singles stehen ab sofort auf allen gängigen Plattformen zum Download bereit.

“Someone Better” von Paula Dalla Corte feat. Samu Haber und Rea Garvey Paula Dalla Corte (19, CH- Tägerwilen) stellt mit Samu Haber und Rea Garvey im Background bei “Someone Better” ihr Stimmvolumen unter Beweis. An dem Song hat sie selbst mitgeschrieben. Zum Download: https://umg.lnk.to/SomeoneBetter

“If It Wasn’t You” von Oliver Henrich feat. Stefanie Kloß und Yvonne Catterfeld In seiner Rockballade “If It Wasn’t You”, der seiner Familie und seiner Band gewidmet ist, zeigt Oliver Henrich (39, Wülfrath) zusammen mit Stefanie Kloß und Yvonne Catterfeld große Gefühle. Zum Download: https://umg.lnk.to/IfItWasntYou

“Treat You Right” von Maël & Jonas feat. Nico Santos Das Duo Maël & Jonas (25 und 19, Koblenz) groovt und tanzt in der Up-Tempo-Nummer “Treat You Right” an der Seite von Nico Santos. Gemeinsam haben die drei daran gearbeitet, den Song perfekt auf Maël & Jonas zuzuschneiden. Zum Download https://umg.lnk.to/TreatYouRight

“Right Here” von Tosari Udayana feat. Mark Forster Tosari Udayana (19, Hannover) und Mark Forster setzen auf das englisch-deutsche Duett “Right Here”, den Mark Forster für Tosi über seine Reise bei “The Voice” geschrieben hat. Zum Download: https://umg.lnk.to/RightHere

“Don’t You Worry” von Alessandro Pola feat. Michael Schulte Alessandro Pola (30, Karlsruhe) richtet gemeinsam mit Online-Coach Michael Schulte in “Don’t You Worry” aufbauende Worte an alle Mütter. Michael und Alessandro haben den Song gemeinsam erarbeitet. Zum Download: https://umg.lnk.to/DontYouWorry

So läuft das #TVOG-Finale: Fünf Talente, 15 Songs, ein Sieger. Im Live-Finale singt jedes der fünf Talente drei Songs: Solo, die eigene Single mit dem jeweiligen Coach und einen Song mit einem Star-Gast – Paula mit Sarah Connor, Oliver mit Zoe Wees, Mael & Jonas mit Michael Patrick Kelly, Tosari mit Joy Denalane und Alessandro mit Duncan Laurence. Per Telefon- und SMS-Voting, sowie dieses Jahr erstmals auch kostenlos online unter www.thevoice.de (http://www.thevoice.de), küren die Zuschauer ihren Favoriten zu “The Voice of Germany” 2020.

Das Finale von “The Voice of Germany” am 20. Dezember 2020, um 20:15 Uhr (x-apple-data-detectors%3A//7) live in SAT.1 sowie auf Joyn. Produzent ist Talpa Germany im Auftrag von SAT.1 und ProSieben. Weitere Infos rund um “The Voice of Germany” finden Sie auf der Presseseite http://presse.prosieben.de/TVOG2020 Hashtag zur Show: #TVOG

Quellenangaben

Bildquelle: obs/The Voice of Germany/Claudius Pflug
Textquelle: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/102110/4794699
Newsroom: The Voice of Germany
Pressekontakt: Katrin Dietz
Communication & PR
Unit Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1154
email: Katrin.Dietz@seven.one (mailto:Katrin.Dietz@seven.one)

Photo Production & Editing
Kathrin Baumann
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1170
email: Kathrin.Baumann@seven.one (mailto:Kathrin.Baumann@seven.one)

ProSieben / SAT.1
Ein Unternehmen der
Seven.One Entertainment Group GmbH

Presseportal