Personalie: Mario Oppmann steigt in Geschäftsführung der HUK-COBURG Asset Management GmbH auf

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag Personalie: Mario Oppmann steigt in Geschäftsführung der HUK-COBURG Asset Management GmbH auf. 

Coburg (ots) – Mario Oppmann (33), derzeit Leiter des Portfoliomanagements “Immobilien-, Infrastruktur- und Debt-Investments” ist mit Wirkung vom 1. Januar 2021 zum Geschäftsführer der HUK-COBURG Asset Management GmbH (HAM) berufen worden. Gemeinsam mit Tobias Heller (57) wird Oppmann die Geschäfte der HAM leiten. Thomas Sehn (43) – zuvor Sprecher der Geschäftsführung der HAM – übernimmt ab 1. Januar die Ressortverantwortung für Kapitalanlagen und Immobilien im Konzernvorstand der HUK-COBURG.

“Ich freue mich sehr, mit Mario Oppmann einen Experten aus den eigenen Reihen für die Geschäftsführung der HAM gefunden zu haben”, sagt Thomas Sehn. “Sein Know-How insbesondere im Management der alternativen Anlageklassen wird angesichts des aktuellen Zinsniveaus und der steigenden nachhaltigen Anforderungen eine wesentliche Rolle bei der künftigen Ausrichtung und Steuerung unseres Portfolios spielen”.

Klaus-Jürgen Heitmann, Vorstandssprecher: “Vor dem Hintergrund der anhaltenden Volatilität an den Kapitalmärkten sind mehr denn je kompetente Manager gefordert. Daher begrüße ich es sehr, dass mit Mario Oppmann und Tobias Heller die erforderliche Kontinuität in unserem Kapitalanlagemanagement sichergestellt ist”.

Seit 2015 bei der HUK-COBURG Asset Management GmbH

Der gebürtige Würzburger Oppmann ist Bankkaufmann und hält einen Master in Corporate Finance. Nach diversen Stationen bei der Unicredit Bank AG ist er Anfang 2015 in die HAM eingetreten und hat dort das Private Debt-Portfolio aufgebaut und betreut, ehe er 2017 sein derzeitiges Aufgabengebiet übernahm.

Neben seinem bisherigen Fachgebiet obliegt ihm zusätzlich die Verantwortung für das Portfoliomanagement “Renten/Aktien” sowie für die Themen EDV, Reporting und Outsourcing. Tobias Heller ist für den Kapitalanlagen-Betrieb, das Kapitalanlagen-Controlling und das Kapitalanlagen-Risikomanagement zuständig.

Heitmann abschließend: “Mit Thomas Sehn als Kapitalanlagevorstand im Konzern, Tobias Heller und Mario Oppmann als jeweilige Geschäftsführer in unserer Asset Management GmbH sind wir bestens für die Herausforderungen der Zukunft aufgestellt”.

Die HUK-COBURG Asset Management GmbH verwaltet Kapitalanlagen in Höhe von rund 35 Mrd. Euro für sämtliche Töchter der HUK-COBURG-Versicherungsgruppe. Dazu zählen auch die Versicherer im Raum der Kirchen.

Quellenangaben

Bildquelle: eigt in Geschäftsführung der HUK-COBURG Asset Management GmbH auf / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7239 / Die Verwendung des Bildes für redaktionelle Zwecke ist honorarfrei, wenn der Abdruck mit korrekter Quellenangabe erfolgt. Quellenangabe: HUK-COBURG
Textquelle: HUK-COBURG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7239/4797705
Newsroom: HUK-COBURG
Pressekontakt: Dr. Kerstin Bartels
Tel.: 09561/96-22600
Mail: presse@huk-coburg.de
Presseportal