Die schwersten Heimfahrten beginnen im McDrive – neuer Spot von Scholz & Friends zeigt, dass …

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag Die schwersten Heimfahrten beginnen im McDrive – neuer Spot von Scholz & Friends zeigt, dass …. 

München (ots) – Der neue TV-Spot von McDonald’s Deutschland stellt auf humorvolle Weise den inneren Kampf nach, den Gäste führen, wenn sie Familie oder Freunden Essen aus dem McDrive mitbringen.

Wer kennt es nicht? Auf dem Weg nach Hause noch schnell bei McDonald’s durch den McDrive fahren, um der Familie oder Freunden Essen mitzubringen. Aber dann – sobald die Tüte auf dem Beifahrersitz steht – beginnen sie, die schwersten Minuten, in denen fast übermenschliche Willenskraft aufgebracht werden muss, um nicht die duftende Tüte zu öffnen und ein paar Pommes zu stibitzen. Wird man es schaffen, das Essen komplett nach Hause zu bringen, ohne (wieder) schwach zu werden?

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

In ihrem ersten Spot für McDonald’s Deutschland greift die neue Marketing Lead Agentur Scholz & Friends genau diesen inneren Kampf auf, den jeder schon durchlebt hat, der im McDrive Essen mitgenommen hat. Der Spot mit dem typischen McDonald’s Augenzwinkern wird am 28.12.2020 zum ersten Mal deutschlandweit im TV zu sehen sein.

“Der Drive ist nicht nur etwas, das viele Menschen mit McDonald’s verbinden. Gerade in der aktuellen Situation ist dieser Bestellpunkt für uns und unsere Gäste relevanter denn je.” so Susan Schramm, Marketingvorstand von McDonald’s Deutschland. “Der aktuelle Spot basiert auf einem einfachen und genau deshalb so starken Insight. Fast jeder kann diese Situation nachvollziehen.”

Matthias Spaetgens, CCO der Scholz & Friends Group und Geschäftsführer von Scholz & Friends Berlin: “Zuerst haben wir Citylight-Poster in McDrive-Schalter verwandelt, jetzt setzen wir diese Geschichte fort. Wir erzählen wie schwer es fällt, der Versuchung auf dem Beifahrersitz zu widerstehen. Ein Gefühl, das viele kennen und das die Kraft der Marke McDonald’s feiert.”

Scholz & Friends hatte sich Ende September im Pitch um den Werbeetat von McDonald’s Deutschland durchgesetzt. Bereits Ende November stellte die Agentur in ihrer ersten Plakatkampagne den Bestellpunkt McDrive in den Fokus. Der erste TV-Spot schließt nun lückenlos daran an.

Link zum Spot: http://youtu.be/VcXdCuH8B6U

Quellenangaben

Bildquelle: obs/McDonald’s Deutschland
Textquelle: McDonald’s Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/52942/4800235
Newsroom: McDonald's Deutschland
Pressekontakt: McDonald’s Deutschland LLC
Eva Rössler
Drygalski-Allee 51
81477 München
Tel.: 089 78594-519
Fax: 089 78594-479
Mail: presse@mcdonalds.de
Twitter: @McDonaldsDENews
Presseportal