NHK WORLD-JAPAN beleuchtet den Mega-Tsunami

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag NHK WORLD-JAPAN beleuchtet den Mega-Tsunami. 

Tokio, Japan (ots) – NHK WORLD-JAPAN, der internationale englischsprachige Fernsehsender der öffentlich-rechtlichen japanischen Rundfunkanstalt NHK, zeigt eine exklusive zweiteilige Serie über den verheerenden Tsunami, der die Welt erschütterte.

Am 11. März 2011 um 14:46 Uhr Ortszeit löste ein starkes Erdbeben der Stufe 9 vor der Pazifikküste Japans einen gewaltigen Tsunami aus, der 650 km Küstenlinie überflutete, viele Städte und Ortschaften zerstörte und mehr als 18.000 Opfer forderte. Der Dokumentarfilm “3/11-The Tsunami (https://www3.nhk.or.jp/nhkworld/en/tv/worldprime/20210109/3016087/)” zeigt anhand von Filmaufnahmen aus dem Zentrum der Katastrophe, was die Menschen an diesem Tag erlebten und mit welchen Belastungen sie danach zu kämpfen hatten.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Das in den Jahren 2011 und 2012 von NHK und Augenzeugen in den von der Katastrophe betroffenen Gebieten gefilmte Videomaterial wurde gesammelt und in chronologischer Reihenfolge zusammengeschnitten, um die Auswirkungen dieser beispiellosen Katastrophe zu vermitteln, die Gebäude und Autos zerstörte und zu einer Kernschmelze im Kraftwerk Fukushima Daiichi führte.

Die erste Folge konzentriert sich auf die ersten drei Tage, während Folge 2 das erste Jahr nach der Katastrophe betrachtet. Die Serie gibt den Zuschauern auch wertvolle Hinweise: Was muss ich im Falle eines starken Tsunamis tun, um zu überleben?

“3/11 – Der Tsunami” auf NHK WORLD-JAPAN

Folge 1 läuft bei NHK WORLD-JAPAN am Samstag, 9. Januar 2021, um 02:10 Uhr, 08:10 Uhr, 14:10 Uhr und 20:10 Uhr. Der zweite Teil wird am darauffolgenden Samstag, 16. Januar 2021, um 02:10 Uhr, 08:10 Uhr, 14:10 Uhr und 20:10 Uhr ausgestrahlt.

NHK WORLD-JAPAN in Deutschland

NHK WORLD-JAPAN ist deutschlandweit im Kabelnetz von Vodafone sowie in den Kabelnetzen von NetCologne und wilhelm.tel und im TV-Paket der Deutschen Telekom für die Wohnungswirtschaft empfangbar. Deutsche Zuschauer können den Sender zudem via Satellit über Astra (19,2° Ost) und Eutelsat Hotbird (13° Ost), über die NHK WORLD TV-App (iOS/Android), Apple TV und Amazon Fire TV sowie als Livestream auf der Webseite https://nhk.jp/world empfangen.

Weitere Informationen zur Sendung: https://www3.nhk.or.jp/nhkworld/en/tv/worldprime/20210109/3016087/

Über NHK WORLD-JAPAN

NHK (Japan Broadcasting Corporation) ist Japans einzige öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt und betreibt das größte inländische und internationale TV-Netzwerk des Landes. In Japan veranstaltet NHK sechs Fernsehsender inklusive 4K und 8K sowie drei Radiostationen. NHK betreibt außerdem zwei internationale Fernsehsender, NHK WORLD-JAPAN (Englisch, HD, 24/7) und NHK WORLD PREMIUM (Japanisch, HD, 24/7) sowie internationale Radioprogramme in 18 Sprachen.

NHK WORLD-JAPAN erreicht über lokale Satelliten- und Kabel-TV-Anbieter mehr als 380 Millionen Haushalte in 160 Ländern und Regionen. Online-Live-Streaming und VOD-Dienste (Video-on-Demand) über die kostenfreie mobile App und die Webseite bieten den Zuschauern überall und jederzeit Zugang zu NHK WORLD-JAPAN. Apple TV und Amazon Fire TV sind weitere Zugangswege. Mit einer umfangreichen Auswahl an Programmen mit Asien-Schwerpunkt ist NHK WORLD-JAPAN das Fenster nach Japan, Asien und dem Rest der Welt. Weitere Informationen finden Sie unter https://nhk.jp/world.

Über Japan International Broadcasting, Inc.

Japan International Broadcasting Inc. (JIB), eine Tochtergesellschaft von NHK, ist für die weltweite Distribution des englischsprachigen HD-Nachrichten- und Lifestyle-Senders NHK WORLD-JAPAN und des in japanischer Sprache angebotenen HD-Kanals NHK WORLD PREMIUM verantwortlich. Die beiden Sender werden derzeit weltweit über drei internationale sowie nationale Satelliten in ihren jeweiligen Märkten ausgestrahlt und erreichen Haushalte, Hotels und andere Empfänger über Satellit (DTH), Kabel, IPTV und terrestrische Sendernetze. Weitere Informationen finden Sie unter https://nhk.jp/world

Quellenangaben

Bildquelle: obs/NHK WORLD-JAPAN
Textquelle: NHK WORLD-JAPAN, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/129126/4800686
Newsroom: NHK WORLD-JAPAN
Pressekontakt: Apfel Programm Marketing GmbH & Co. KG
Maximilianstraße 5
67433 Neustadt/WeinstraßeDeutschland
Tel. 06321-880199
E-Mail: presse@apfeltv.de
Presseportal