POL-SI: Polizei sucht nach Unfallflucht den Geschädigten -#polsiwi

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-SI: Polizei sucht nach Unfallflucht den Geschädigten -#polsiwi. 

06.01.2021 – 14:45

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

(ots)

Am Mittwochmittag (30.12.2020, ca. 15:00 Uhr) ist die Polizei durch eine Zeugin auf eine mutmaßliche Unfallflucht hingewiesen worden. Im Bereich der Geisweider Straße in Höhe der Hausnummer 57 (Reinigungsfachgeschäft) soll ein Porsche beim Ausparken gegen einen dunklen PKW gestoßen sei. Hierbei ist nach bisherigen Erkenntnissen die Fahrzeugfront des geparkten PKW leicht beschädigt worden. Der Sportwagenfahrer entfernte sich anschließend vom Schadensort ohne Angaben seiner Daten. Die Zeugin notierte sich das Kennzeichen des Verursachers. Die Polizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts der Unfallflucht. Der unbekannte Geschädigte hat sich allerdings noch nicht bei der Polizei gemeldet. Die Polizei bittet daher den Fahrzeuginhaber / die Fahrzeuginhaberin, sich mit dem Verkehrskommissariat in Kreuztal unter der Rufnummer 0271/7099-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4805767