POL-WES: Kamp-Lintfort – Versuchter Einbruch in eine Automatenstelle mit Geldautomaten – Zeugensuche

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-WES: Kamp-Lintfort – Versuchter Einbruch in eine Automatenstelle mit Geldautomaten – Zeugensuche. 

07.01.2021 – 04:59

Kreispolizeibehörde Wesel

(ots)

Am Donnerstag, den 07.01.2021, gegen 00.50 Uhr, wurde der Polizei eine Alarmauslösung an einem Bankpavillion mit Geldausgabeautomaten an der Friedrich-Heine-Allee in Kamp-Lintfort gemeldet. An dem Objekt konnte keine Personen mehr angetroffen werden. Allerdings wurden im Bereich der Zugangstüre zum Foyer Werkzeugeindruckspuren festgestellt. Der Geldausgabeautomat war unbeschädigt. Um eine mögliche Gaseinleitung für eine Automatensprengung sicher ausschließen zu können, wurde die Feuerwehr Kamp-Lintfort zur Durchführung von entsprechenden Messungen hinzugezogen. Dabei ergaben sich keine Hinweise auf eine erhöhte Gaskonzentration. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Feststellungen, Fahrzeugen oder Personen zur o.g. Einsatzzeit machen können, werden gebeten sich telefonisch mit der Polizei in Kamp-Lintfort (Tel.: 02842/ 9340) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4805921