POL-LDK: Zwei Leichtverletzte nach Brand;

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-LDK: Zwei Leichtverletzte nach Brand;. 

07.01.2021 – 09:29

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill

(ots)

Zwei Leichtverletzte nach Brand

Hüttenberg-Rechtenbach: Bei einem Brand in der Halle einer Holzfirma in der Straße “Schmalheck” erlitten am Donnerstagmorgen, 7. Januar, zwei Männer leichte Verletzungen durch die eingeatmeten Rauchgase. Ein Fertigungstisch fing gegen 7.50 Uhr aus bis dato unbekannten Gründen Feuer. Die beiden 34 und 59 Jahre Angestellten erlitten in der Folge leichte Verletzungen und wurden vor Ort in einem Rettungswagen behandelt. Die Halle selber wurde bei dem Geschehen nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Die Untersuchungen zur Brandursache dauern an. Zur Höhe des Schadens kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56920/4806047