POL-KN: (Stahringen – Radolfzell am Bodensee) Auto prallt gegen Zaun einer Pferdekoppel (06.01.2021)

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-KN: (Stahringen – Radolfzell am Bodensee) Auto prallt gegen Zaun einer Pferdekoppel (06.01.2021). 

07.01.2021 – 11:55

Polizeipräsidium Konstanz

(ots)

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit hat eine 35-jähriger Fahrer eines Renaults am Mittwochabend, gegen 20:30 Uhr, zwischen Stahringen und Radolfzell auf der Kreisstraße 6163 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist auf Höhe “Am Kreuzbühl” links von der Fahrbahn abgekommen. Im weiteren Verlauf prallte der Renault gegen einen Aluminiumzaun einer Pferdekoppel, auf der sich zur Unfallzeit keine Tiere befanden. Der Fahrer wurde durch den Aufprall nicht verletzt. Am Renault entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Matthias Neckermann / Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 26.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4806322