POL-GT: 30-Jähriger leistet Widerstand nach Streit

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-GT: 30-Jähriger leistet Widerstand nach Streit. 

07.01.2021 – 13:28

Polizei Gütersloh

(ots)

Verl (MK) – Am Mittwochvormittag (06.01., 10.20 Uhr) wurde die Polizei zu einem Streit in einem Wohnhaus am Brummelweg im Ortsteil Sürenheide gerufen. Bei dem Einsatz kam es in der Folge zu Widerstandshandlungen eines Bewohners.

Den Erkenntnissen zufolge kam es in dem Zwei-Familien-Haus zu Streitigkeiten zwischen den Parteien. Zur Klärung des Sachverhaltes nahmen die Beamten Kontakt zu einem 30-jährigen Bewohner auf, der an dem Streit beteiligt war. Der Mann verhielt sich unmittelbar verbal aggressiv, schrie und beleidigte die Beamten. Als die Situation zunehmend eskalierte, legten die Beamten dem Mann Handfesseln an. Durch Schläge, Tritte und durch spucken versuchte der Mann sich gegen die Maßnahmen der Polizisten zu wehren. Hierbei wurden zwei der vier eingesetzten Beamten getroffen, aber nicht verletzt. Auf dem Weg zum Streifenwagen leistete der 30-Jährige erneut erheblichen Widerstand durch Treten und Spucken. Zudem versuchte er die Beamten mit Kopfstößen zu verletzen.

Zur Verhinderung weiterer Straftaten führten die Polizeikräfte den 30-Jährigen zunächst dem Polizeigewahrsam zu. Durch das zuständige Ordnungsamt wurde im Anschluss eine Einweisung in eine psychiatrische Klinik geprüft und umgesetzt. Gegen den 30-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Darüber hinaus wurde bei dem 30-Jährigen eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Auch hierzu leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4806458