POL-PDLU: (Böhl-Iggelheim) Weitere Enkeltrickversuche scheitern

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-PDLU: (Böhl-Iggelheim) Weitere Enkeltrickversuche scheitern. 

07.01.2021 – 14:48

Polizeidirektion Ludwigshafen

(ots)

Nachdem bereits am 05.01.2021, ein entsprechender Vorfall bei der Polizei bekannt wurde, wurden für den gleichen Tattag, nämlich 05.01.2021, am 06.01.2021 zwei weitere Fälle nachgemeldet. Der Anrufer hier gab sich jeweils als Enkel aus, der nach einem Verkehrsunfall Geld benötigen würde. Das Telefon wurde sodann vom “Enkel” an einen angeblichen Polizisten übergeben, der dann versuchte die jeweils Angerufene nach personenbezogenen Daten auszufragen. Beide Angerufene legten ohne Informationen von sich preis zu geben auf. Auch kam es zu keinem Verlust von Wertgegenständen oder Geld. Die bereits im ersten Fall eingeleiteten Ermittlungen wegen versuchten Betruges werden in der Folge auf die beiden weiteren Taten ausgeweitet. Die Polizei rät zu gesundem Misstrauen, insbesondere bei unerwarteten Anrufen. Geben Sie keine Informationen zu familiären und finanziellen Verhältnissen preis. Kommt Ihnen ein Anruf verdächtig vor, verständigen Sie die Polizei über eine von Ihnen recherchierte Telefonnummer und nicht über eine womöglich von einem falschen Polizisten genannte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-4950
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4806608