POL-KLE: Weeze – Unbekannte brechen Transporter auf und entwenden Werkzeug

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-KLE: Weeze – Unbekannte brechen Transporter auf und entwenden Werkzeug. 

07.01.2021 – 14:47

Kreispolizeibehörde Kleve

(ots)

Zwischen Mittwoch (06.01.2021), 18:30 Uhr und Donnerstag (07.01.2021), 07:45 Uhr brachen Unbekannte einen an der Remmetstraße geparkten Peugeot Transporter auf.

Die Täter schlugen eine Seitenscheibe, sowie die Scheibe einer Hecktür ein und verschafften sich so Zugang zum Fahrzeug. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten die Diebe diverse Werkzeugmaschinen, sowie eine Werkzeugkiste und flüchteten danach in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4806607