POL-WL: Telefonische Sprechstunde bei der Polizeistation Neu Wulmstorf

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-WL: Telefonische Sprechstunde bei der Polizeistation Neu Wulmstorf. 

08.01.2021 – 09:00

Polizeiinspektion Harburg

(ots)

Telefonische Sprechstunde bei der Polizeistation Neu Wulmstorf

Seit Oktober letzten Jahres ist Polizeioberkommissarin Melanie Kanebley als Kontaktbeamtin der Polizeistation Neu Wulmstorf auf den Straßen in der Gemeinde zu sehen. Nun wird die Polizistin als Pilotprojekt eine telefonische Sprechstunde zu ausgewählten Terminen anbieten. “Das Projekt ist dafür gedacht, dass die Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen, die sie oder ihn bewegen, auf “kurzem Weg” stellen können.” gibt die Polizistin an und fügt hinzu “Für eine Anzeigenerstattung oder andere akute Fragen sind meine Kollegen selbstverständlich täglich unter der Telefonnummer 040/3344199-0 erreichbar.” Unter der zusätzlich aufgeschalteten Rufnummer 040 / 3344199-19 wird Frau Kanebley an folgenden Terminen erreichbar sein: 14.01.2020, 17:00-19:00 Uhr, 19.01.2020, 10:00-12:00 Uhr, 28.01.2020, 17:00-19:00 Uhr, 02.02.2020, 10:00-12:00 Uhr. “Rufen sie diese Nummer aber keinesfalls in einem Notfall an, da das Telefon nur zu den aufgeführten Terminen besetzt ist.” appelliert die Kontaktbeamtin. Falls außerhalb der genannten Zeiträume Bedarf an einer Beratung ist, ist Frau Kanebley auch unter der Emailadresse melanie.kanebley@polizei.niedersachsen.de erreichbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Henning Flader
Polizeihauptkommissar
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 – 150
E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/4806914